studieren
an der WH
kooperieren
mit der WH
erkunden
der WH
leben
an der WH
  • Im Sommersemester können Studieninteressierte wieder auf Unterstützung und persönliche Beratung bei der Studienorientierung zählen. Die Westfälische Hochschule lädt sie und alle Neugierigen zum Schnupperstudium ein. An allen Hochschulstandorten werden ergänzend verschiedene Veranstaltungen und Workshops angeboten. Informationen zum gesamten Programm gibt es auf den Hochschulseiten unter www.w-hs.de/schnupperstudium und www.w-hs.de/orientierungsworkshops.

  • Die Westfälische Hochschule hat Tim Eberhardt aus Recklinghausen als Professor für Vertrieb und Marketing in den Wirtschaftsfachbereich am Hochschulstandort Gelsenkirchen berufen.

  • Das Navigieren mithilfe eines Navigationssystems gehört inzwischen zum Standard. Allerdings sind die gebräuchlichen Systeme auf die Navigation im Straßenverkehr beschränkt. Das Projekt 3-D-Mapping füllt diese Lücke für die Navigation innerhalb von Gebäuden mit einem digitalen Zwilling für unterschiedliche Gebäudebewirtschaftungsprozesse. Und es füllt diese Lücke speziell für die Emscher-Lippe-Region, wo solche Modelle noch fehlten, so Projektleiter Prof. Dr. Markus Thomzik. Deshalb will die Westfälische Hochschule direkt erste Anwendungen mit unterschiedlichen Akteuren in der Emscher-Lippe-Region erarbeiten.

  • Am 28. März findet an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen und Bocholt ein Girls' Day statt, in Recklinghausen ein Boys' Day. In Bocholt sind noch Plätze frei.