studieren
an der WH
kooperieren
mit der WH
erkunden
der WH
leben
an der WH
Girls' Day am 22.04.2021
Wir bieten verschiedene Schnupperangebote rund um die MINT-Studiengänge an der Westfälischen Hochschule.
01/04
Ist das Studium was für mich?
Wir räumen mit Vorurteilen übers Studieren auf. Klicke hier, um auf unsere Website zur Studienorientierung zu gelangen.
02/04
Corona-Informationen
Hier teilen Präsident und Kanzler kontinuierlich aktuelle Informationen zum Umgang mit der Corona-Epidemie mit.
03/04
50 Jahre HAWs und FHs
Wer sich davon überzeugen möchte, warum wir als Fachhochschule Teil einer unglaublich wichtigen Idee sind, kann sich hier informieren.
04/04

Quickfinder

News

Alle News
0/0

Christian Jestel, Absolvent des Gelsenkirchener Fachbereichs Informatik, erhielt für seine Master-Arbeit einen Preis des deutschlandweiten Fachbereichstags Informatik. In seiner Masterarbeit hat Christian Jestel Robotern beigebracht, wie sie selbst und kooperativ miteinander lernen, ihre Ziele bestmöglich anzusteuern: Ein Erfolg künstlicher Intelligenz. Fotos: WH, Nutzung honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: Foto Roboter und Foto Christian Jestel

21.04.2021
Roboter lernen gemeinsam zu navigieren
Christian Jestel vom Gelsenkirchener Fachbereich Informatik der Westfälischen Hochschule beschäftigte sich in seiner Masterarbeit damit, wie Roboter mit KI – künstlicher Intelligenz – selbst und gemeinsam lernen, von A nach B zu kommen und...

Foto: Stadt Herne/Thomas Schmidt

20.04.2021
Ruhrvalley-Excellence-Department in Herne möglich
Die Hochschule Bochum, die Fachhochschule Dortmund und die Westfälische Hochschule wollen in Herne unter dem Dach von "ruhrvalley" ein gemeinsames "Excellence Department für angewandte Forschung, Lehre und Transfer" gründen.
20.04.2021
Zweiter "Digitaler Kaffee"
Am Donnerstag 22.04.2021 geht das Format "Digitaler Kaffee TV" um 17:30 Uhr in die zweite Runde - Dieses Mal geht es in der Diskussionsrunde um das Thema Internetsicherheit.
14.04.2021
Frauen in MINT
Von den rund 9.000 Studierenden der Westfälischen Hochschule studieren nur 30 Prozent oder weniger Frauen in den sogenannten MINT-Fächern: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die Hochschule will diesen Anteil steigern. Dazu...
13.04.2021
"ruhrvalley" auf der Hannover-Messe 2021
Vom 12. bis 16 April 2021 ist "ruhrvalley" auf der Hannover-Messe vertreten.

In solchen Elektrolyseur-Zellen sollen in Zukunft mit Nickel oder Eisen arbeitende Membranen statt der mit Platin oder Iridium arbeitenden Membranen eingesetzt werden. Das dient dem Umweltschutz und macht das Verfahren preiswerter. Ziel des Projekts „AEMruhr“ ist es, mit regenerativ erzeugtem Strom Wasserstoff als grüne Energiequelle bereitzustellen, der bei der Verbrennung nur Wasserdampf und keine klimaschädlichen oder umweltbelastenden Abgase von sich gibt. Foto: WH/Michael Völkel, Nutzung honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: WH-21-23-WEI

13.04.2021
Alkalisch statt sauer, unedle statt Edelmetallen
Im Projekt „AEMruhr“ wollen die „ruhrvalley“-Partner Westfälische Hochschule und Fachhochschule Dortmund gemeinsam mit Praxispartnern die Erzeugung „grünen Wasserstoffs“ als Energieträger in der Energiewende verbessern.

Wegen Corona wurde das diesjährige Angebot der Westfälischen Hochschule zum Mädchenzukunftstag „Girls‘ Day“ komplett ins Netz verlegt. Dieses Foto stammt aus einem früheren Jahr. Foto: WH/MW, Nutzung honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: WH-17-104-G

08.04.2021
Westfälische Hochschule lädt zum virtuellen Girls‘ Day ein
Der „Girls‘ Day“ am 22. April 2021 will Mädchen der achten bis zehnten Klasse zeigen, wie spannend und weiblich Technik und Informatik sind: ein Portal in die berufliche Zukunft nach dem Schulabschluss.
07.04.2021
Bewerbungsfrist für Research-Challenge verlängert
Lehrende und Studierende der Westfälischen Hochschule können sich noch bis zum 16.04.2021 für eine Förderung bewerben und ihre Ideen und Beiträge zu dem Thema „Nachhaltiger Ressourceneinsatz“ einreichen.

Im Rahmen des Projektes „NEUSTART!“ bieten die zentrale Studienberatung der Westfälischen Hochschule und die Agentur für Arbeit in Recklinghausen Hilfe für diejenigen, die an ihrer Studienwahl zweifeln. Foto: WH, Nutzung honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: WH-21-46-WH

07.04.2021
Unterstützung bei Zweifel am Studium
Im Rahmen des Projektes „NEUSTART!“ bieten die zentrale Studienberatung der Westfälischen Hochschule und die Agentur für Arbeit in Recklinghausen Hilfe für diejenigen, die an ihrer Studienwahl zweifeln.

Künftige Absolventen und Absolventinnen aus dem Studiengang „Technisches Facility Management“ an der Westfälischen Hochschule können im Sommersemester eine semesterbegleitende, virtuelle Projektarbeit im Recklinghäuser Einkaufszentrum „Palais Vest“ machen und dabei einen Wochenendausflug in eine europäische Metropolregion gewinnen inklusive eines Besuchs eines von dem Einkaufzentrumsbetreiber Unibail-Rodamco-Westfield betriebenen Shoppingcenters. Foto: WH/CF, Nutzung honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: WH-21-31-VEG

06.04.2021
Digital im Palais Vest
Wegen der Corona-Schutzbestimmungen laufen die meisten Lehrveranstaltungen an der Westfälischen Hochschule „auf Distanz“. Zwei Professoren des Studiengangs „Technisches Facility Management“ nutzten die Chance und haben für das kommende Sommersemester...

Termine

Alle Termine
0/0
22.04.2021 10:00 - 12:00 Uhr
Erfindersprechstunde Bocholt
Schutzrechtsberatung für Mitarbeiter/-innen und Studierende
04.05.2021 10:00 - 12:00 Uhr
Erfindersprechstunde Recklinghausen
Schutzrechtsberatung für Mitarbeiter/-innen und Studierende
05.05.2021 10:00 - 12:00 Uhr
Erfindersprechstunde Gelsenkirchen
Schutzrechtsberatung für Mitarbeiter/-innen und Studierende
19.05.2021 10:00 - 12:00 Uhr
Erfindersprechstunde Gelsenkirchen
Schutzrechtsberatung für Mitarbeiter/-innen und Studierende