Herzlich willkommen im Fachbereich Wirtschaft

Im Fachbereich Wirtschaft bereiten sich über eintausend Studierende in einem von vier Studiengängen auf ihren Karriereeinstieg vor:

  • Bachelor Wirtschaft
  • Bachelor Wirtschaft Dual
  • Master Accounting und Controlling
  • Master Management

Der sechssemestrige Bachelor Wirtschaft  ist ein grundständiger betriebswirtschaftlicher Studiengang. In den ersten drei Semestern beschäftigen Sie sich mit grundlegenden Themen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, der Wirtschaftsmathematik und -statistik, des Rechnungswesens sowie mit Wirtschaftsenglisch als Fachsprache. Ab dem vierten Semester entscheiden Sie sich für einen der fünf Studienschwerpunkte Handel, Kultur-, Medien- und Freizeitwirtschaft, Logistik, Rechnungswesen und Finanzierung oder Wirtschaftsinformatik und erwerben Kenntnisse in den Bereichen Controlling, Marketing und Management. Der Studiengang bietet Ihnen eine integrierte Praxisphase, Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes und karrierefördernde Zusatzangebote für eine umfassende und breit gefächerte Qualifikation.

Der achtsemestrige Studiengang Bachelor Wirtschaft Dual  verbindet eine Berufsausbildung bei einem Kooperationsunternehmen der Westfälischen Hochschule mit dem breit angelegten Studium der Betriebswirtschaftslehre  im Fachbereich Wirtschaft. Zeitlich um zwei Semester gestreckt, ist der Bachelor Wirtschaft Dual mit dem grundständigen Studiengang Bachelor Wirtschaft inhaltlich identisch.

Der Master Accounting und Controlling ist gleichfalls als konsekutiver Studiengang über eine Studiendauer von vier Semestern konzipiert. Er vermittelt eine breite und fundierte betriebswirtschaftliche Qualifikation mit Schwerpunkt auf zentrale Rechnungslegungssysteme der Unternehmensführung. Diese Qualifikation soll Sie in die Lage versetzen, anspruchsvolle Aufgaben in nationalen wie internationalen Unternehmen zu übernehmen und eigenständig und kompetent nach wissenschaftlich fundierten neuen Lösungen zu suchen. Auch dieser Studiengang bietet in englischer Sprache gelehrte Module und eine integrierte Praxisphase, die sich mit einer praktisch orientierten Masterarbeit verbinden lässt.

Der viersemestrige Studiengang Master Management ist ein breit ausgerichteter betriebswirtschaftlicher Master, der als konsekutiver Studiengang angelegt ist, also auf den im Bachelor vermittelten Inhalten aufbaut. Er erweitert Ihre dort erworbenen Methodenkompetenzen um fortgeschrittene Managementanwendungen und vertieft Ihre Kenntnisse in den Fachausrichtungen Marketing, Nachhaltigkeitsmanagement oder General Management. Einige Module werden in englischer Sprache gelehrt. Der Studiengang bietet eine integrierte Praxisphase mit häufig praktisch orientierter Masterarbeit; dies ermöglicht einen Karriereeinstieg in eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem nationalen oder internationalen Umfeld.

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Prof. Dr. Ulrich Kloster