Bachelor International Business Studies

Der Bachelorstudiengang International Business Studies ist ein interdisziplinär ausgerichteter Studiengang. Zum einen vermittelt das Studium eine wirtschaftswissenschaftliche Grundausbildung, zum anderen erwerben Sie interkulturelle Fähigkeiten und somit einen Zugewinn in der Persönlichkeitsentwicklung sowie Sprach- und Landeskenntnisse. Wahlweise kann die englische, die französische oder die spanische Sprache weiterentwickelt bzw. verbessert werden.

Die wissenschaftliche Ausrichtung wird Ihnen einen erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben ermöglichen. Sie werden in der Lage sein, komplexe Arbeitsabläufe in allen Branchen der Wirtschaft und Verwaltung zu bewältigen.

Des Weiteren erlangen Sie mit Ihrem Abschluss die Befähigung ein weiterführendes wissenschaftliches Masterstudium in den Bereichen Wirtschaft, Management oder International Management anzutreten.

Module im 1. - 3. Semester

Pflichtmodule

  • Betriebswirtschaftslehre I - Einführung und Organisation
  • Volkswirtschaftslehre I - Microeconomics
  • Wirtschaftsrecht
  • Development and Institution of the European Union
  • Wirtschaftsenglisch I
  • Wirtschaftsinformatik I
  • Betriebswirtschaftslehre II - Produktion und Absatz
  • Volkswirtschaftslehre II - Macroeconomics
  • Wirtschaftsenglisch/-spanisch/-französisch
  • Externes Rechnungswesen
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsinformatik II
  • Betriebswirtschaftslehre III - Finanz- und Personalwirtschaft
  • Volkswirtschaftslehre III - Economic Policy
  • Landeskunde und Language of Meetings
  • Internes Rechnungswesen
  • Business Statistics 
  • Betriebliche Steuerlehre   

Module im 4. Semester

Pflichtmodule

  • Marketing
  • Controlling
  • Wissenschaftliche Texterstellung

Wahlmodul

  • European Studies
  • International Marketing
  • Applied international Economics
  • Business Process Simulation

Wahlpflichtmodule
Studienschwerpunktmodul 1

Handel

  • Leistungsprozesse im Handel

Logistik

  • Versorgungsmanagement

Rechnungswesen und Finanzierung

  • Bilanzanalyse und Rechnungslegung

Kultur-, Medien-, Freizeitwirtschaft

  • Kultur- und Freizeitwirtschaft

Module im 5. Semester

Pflichtmodule

  • Personalführung und Veränderungsmanagement 
  • International Management 
  • Management Decisions 
  • Financial Reporting

Wahlpflichtmodule
Studienschwerpunktmodul 2

Handel

  • Handelsmanagement

Logistik

  • Operative Logistik

Rechnungswesen und Finanzierung

  • Finanzmanagement

Kultur-, Medien-, Freizeitwirtschaft

  • Medienwirtschaft und Entertainment

____________

Hier geht es zum Modulhandbuch!

Hier geht es zur Prüfungsordnung!

____________