Deutsch-Sprachkurs in 2024

Unser Programm bietet Ihnen:

  • Deutschkurs (Ziel: Telc Deutsch C1 Hochschule)

  • Workshops
    (Zeitmanagement, Lerntechniken, Studium in Deutschland, o.ä.)

Voraussetzungen

  1. Anerkannte Hochschulzugangsberechtigung aus dem Ausland. (Ein Abiturzeugnis oder Studienabschluss, der zum Studium in Deutschland berechtigt.)*
    www.anabin.kmk.org
  2. Deutschkenntnisse auf mindestens B1 Niveau.
  3. Aufenthaltsberechtigung als Geflüchtete/r (die Einreise darf nicht länger als 5 Jahre zurückliegen)
    oder gültiges Visum zu Studienzwecken.

    *Sollte Ihr Schul-/Studienabschluss nicht anerkannt sein, kann in manchen Fällen der TestAS mit Ihrem Abschluss kombiniert werden und zu einer Anerkennung führen.
    Bitte kontaktieren Sie uns hierzu.

Bewerbung

Bitte reichen Sie eine vollständige Bewerbung mit folgenden Unterlagen ein:

  1. Bewerbungsformular

  2. Deutschzertifikat (B1 oder B2)

  3. Lebenslauf

  4. Motivationsschreiben

  5. Abiturzeugnis (Übersetzung und in der Originalsprache)

  6. Aufenthaltstitel/Pass

Reichen Sie die Bewerbung ausschließlich per E-Mail an Frau Rieger ein. Wenn möglich in einem zusammgefassten PDF Dokument.

Aktuelle Informationen

Der nächste Kursbeginn ist für März/April geplant. Bitte bewerben Sie sich so früh wie möglich, um sich einen Platz im Kurs zu sichern.

Der Kurs wird in Präsenz am Standort Gelsenkirchen stattfinden. 

Der Kurs dauert von März/April bis Dezember 2024. Im Sommer sind 2-3 Wochen Ferien eingeplant.
Er wird von montags bis freitags jeden Vormittag stattfinden. Weiteres eigenständiges Lernen wird vorausgesetzt.

Der Kurs kann nur stattfinden, wenn sich ausreichend Teilnehmer bewerben.

Redaktionell verantwortliche Person nach § 18 Abs. 2 MStV:
Nora Bochnig