Mein Stipendium

Viele Studierende unserer Hochschule haben gute Noten, sind engagiert und zielstrebig, wissen aber nicht, dass sie für ein Stipendium infrage kommen oder wo und wie sie sich für ein Stipendium bewerben können.

Es gibt staatliche Begabtenförderungswerke, bei denen man sich selbstbewerben kann und durch die man das gesamte Studium hinweg gefördert wird.

Dabei ist es unerheblich, ob man auf der Hauptschule, Realschule oder einer Gesamtschule war - ob man sein Abitur an einem Berufskolleg oder Gymnasium gemacht hat. Die Stipendiaten unserer Hochschule zeigen, dass es mit ganz unterschiedlichen Lebensläufen möglich ist, ein Stipendium zu bekommen. Ein 1,0 Durchschnitt ist dafür nicht notwendig!

Ein Stipendium ist eine Auszeichnung, die von verschiedenen Werken und Stiftungen vergeben wird. Die finanzielle Förderung verschafft mehr Zeit fürs Studium und ermöglicht  Auslandsaufenthalte.

Darüber hinaus bietet die ideelle Förderung durch verschiedenste Angebote die Möglichkeit, sich über sein Fach hinaus persönlich und zu wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Themen voranzubringen. Auch knüpft man Netzwerke und wichtige Kontakte, die einen beruflich weiterbringen. Ein Stipendium ist eine Auszeichnung für den Lebenslauf!

Sie möchten wissen, ob Sie für ein Stipendium infrage kommen? Sie möchten einen Überblick über die Stipendienmöglichkeiten bekommen? Dann verpassen Sie diese Chance nicht und melden Sie sich bei uns - wir beraten Sie!


Mehr Informationen zu Stipendienmöglichkeiten, Stipendiaten und Vertrauensdozenten finden Sie auf der hochschuleigenen Webseite Meine Talentförderung: meinetalentförderung.de/fuer-talente/durchsteigen/mein-stipendium.html