Die Wochen der Studienorientierung an der Westfälischen Hochschule

Im Rahmen dieser NRW-weiten-Aktion bietet auch die Westfälische Hochschule an allen drei Standorten ein breit gefächertes Programm zur Studienorientierung im Allgemeinen und zur Erkundung des Studienangebotes der Westfälischen Hochschule im Besonderen an.

In den zurückliegenden Jahren konnte die Zentrale Studienberatung der Westfälischen Hochschule mit der Unterstützung aller Fachbereiche sowie weiterer zentraler Einrichtungen wie z.B. dem International Office, der Talentförderung oder dem Servicezentrum Duales Studium folgende Angebote realisieren:

Wochen der Studienorientierung 2019

Die Wochen der Studienorientierung 2019 finden im Zeitraum 14.01.2019 bis 08.02.2019 statt. Detaillierte Informationen zu den geplanten Angeboten an der Westfälischen Hochschule finden Sie ab Dezember 2018 an dieser Stelle veröffentlicht.

Angebote an der Westfälischen Hochschule

Weitere Informationen zu den einzelnen Angeboten an den Standorten der Westfälischen Hochschule finden Sie hier:

NRW–weite Wochen der Studienorientierung

Die "Wochen der Studienorientierung" sind eine gemeinsame Initiative des Wissenschaftsministeriums, des Schulministeriums, der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit und der NRW-Hochschulen. Daneben beteiligen sich auch die Arbeitsagenturen in NRW an den Orientierungswochen.

Jedes Jahr im Januar und Februar können sich Studieninteressierte über einen Zeitraum von insgesamt 4 Wochen an nahezu allen Hochschulen in Nordrhein-Westfalen über ein Studium informieren. Zu den Angeboten gehören z.B. Informationstage der Hochschulen, Workshops, Vorträge zu Themen wie Bewerbungsverfahren, Zulassungsvoraussetzungen oder Studienfinanzierung, Besuch von Vorlesungen, zusätzliche Sprechstunden und vieles mehr. Ergänzend werden an den meisten Hochschulen spezielle Angebote für interessierte Eltern, Lehrer*innen und weitere Multiplikatoren durchgeführt.

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Caroline Möller