Dualer Bachelor-Studiengang Wirtschaft

FAQ Wirtschaft dual

Welche formalen Studienvoraussetzungen müssen erfüllt werden?

Voraussetzung für die Aufnahme eines Studiums in den dualen Studiengängen ist der Nachweis der allgemeinen Hochschulreife, der Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil) oder einer durch staatliche Stellen als gleichwertig anerkannten Zugangsberechtigung.
Zudem muss ein gültiger Ausbildungsvertrag mit einem kooperierenden Ausbildungsbetrieb nachgewiesen werden. Der duale Studiengang ist nicht zulassungsbeschränkt.

Mit welcher Berufsausbildung kann das Studium z.B. kombiniert werden?

• Kaufmann/-frau für Büromanagement
• Immobilienkaufmann/-frau
• Industriekaufmann/-frau
• Kaufmann/-frau im Einzelhandel
• Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
• Steuerfachangestellte/-r
• Veranstaltungskaufmann/-frau
• u.v.m.
Das duale Studium kann auch mit einer bereits abgeschlossenen Berufsausbildung und einem Weiterbildungsvertrag aufgenommen werden.

Wie funktionieren Bewerbung und Einschreibung?

Zunächst erfolgt eine Bewerbung bei einem Ausbildungsbetrieb, der mit der Hochschule kooperiert. Diese Betriebe sind auf www.mein-duales-studium.de gelistet.
Manche Unternehmen starten die Bewerbungsphase schon über ein Jahr vor Studienbeginn. Eine frühzeitige Bewerbung ist also notwendig!

Es kann auch selbst ein Unternehmen gesucht werden, das bisher noch kein duales Studium anbietet.
Tipps dazu gibt es auf unserer Webseite www.mein-duales-studium.de oder bei uns persönlich.
Ist der Ausbildungsvertrag unterschrieben, wird bei der Hochschule ein „Antrag auf Zulassung“ gestellt. Im abschließenden Schritt folgt
dann die offizielle Einschreibung im gewählten dualen Studiengang.
Die genauen Bewerbungs- und Einschreibungsfristen werden im Sommer auf den Webseiten der Westfälischen Hochschule veröffentlicht.

Wann geht es los?

Die betrieblichen Ausbildungsgänge beginnen in der Regel zum 1. August bzw. 1. September.  Du nimmst dein Studium dann Ende September auf. Im Rahmen von Einführungsveranstaltungen
bekommst du einen Überblick über das Studium und lernst deine
Mitstudierenden kennen. Studentische Tutoren unterstützen dich in
allen Belangen rund um das Studium und helfen dir bei den „ersten
Schritten“ im Hochschulalltag.

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Dr. h.c. Raymond Figura