Welcome to Bocholt!

Dienstag, 09. April 2019
Der Fachbereich Wirtschaft und Informationstechnik begrüßt zum Sommersemester 2019 acht Austauschstudierende von seinen internationalen Partnerhochschulen.

Drei polnische Austauschstudierende von der Poznan University of Technology werden im Master-Studiengang Dienstleistungsmanagement im 2. Fachsemester studieren, die anderen fünf Austauschstudierenden im Bachelor-Studiengang „International Management“, der im 4. Fachsemester komplett auf Englisch abgehalten wird. Darüber hinaus besuchen sie einen Grundkurs Deutsch. Vier von ihnen kommen von der Universitas Katolik Atma Jaya aus Jakarta, Indonesien, eine Studentin von der University of Economics aus Danang.

Die Austauschstudierenden werden während ihres Studienaufenthaltes in Bocholt vom Büro Internationales von Frau Andrea Tenbrink mit ihrem Team betreut, sowie speziell auch von den studentischen Hilfskräften Mirjana Hakim und Leoni Zimmermann, die als „buddies“ fungieren. Damit soll eine schnelle Integration in das akademische und soziale Leben sichergestellt werden. Untergebracht sind die Austauschstudierenden in einer netten Bocholter Gastfamilie sowie in Studenten-WGs.

Am Mittwoch, den 03. April 2019 wurden die Studierenden in einem „Welcome Meeting“ offiziell am Campus Bocholt begrüßt und auf Ihr Studium vorbereitet.

Wer sonst noch Interesse hat, die neuen „Incomings“ kennenzulernen und vielleicht etwas mit ihnen zu unternehmen, meldet sich gerne persönlich oder per E-Mail im International Office Bocholt (international.bocholt(at)w-hs.de).

- AT/HPH -

Die Austauschstudierenden des Jahres 2019 mit ihren "Buddies".

Kategorien

  • Nachrichten des FB Wirtschaft und Informationstechnik
Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Gerhard Juen