Energietechnische, -politische und wirtschafltiche Kompetenz aus einem Hause

Das Westfälische Energieinstitut - die zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Hochschule für energietechnische Fragen.

Das Institut bündelt seit seiner Gründung vor über einem Jahrzehnt die energietechnischen Kompetenzen der Westfälischen Hochschule über die Standorte und Fachbereiche hinweg.

Hervorgegangen aus der Fachhochschule Gesenkirchen unter dem Namen EnergieInstitut, operiert das Institut nach der Namensänderung der Fachhochschule Gesenkirchen in Westfälische Hochschule im Jahre 2011 unter den Namen Westfälisches Energieinstitut.

Themenübergreifende Forschung und Entwicklung

Mit inzwischen zwanzig Professorinnen und Professoren sowie wissenschaftlichen Mitarbeitern und Doktoranden konnte sich das Institut auf verschiedenen Gebieten - neben der Zusammenarbeit mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen - auch als Forschungs- und Entwicklungspartner der Industrie positionieren.

Durch die themenübergreifend geprägte Arbeit der Forscherteams des Westfälischen Energieinstituts werden innovative Ansätze in Forschung und Entwicklung gefördert.

Von Erzeugung über Verteilung bis hin zur Nutzung

Das Institut gliedert sich in vier Bereiche, die den Themenschwerpunkten regenerative Energien, Energieumwandlung und -verteilung, Energienutzung, Energiewirtschaft und Energiepolitik zugeordnet sind.

Vertreten werden die vier Kompetenzbereiche durch die Direktoren

Prof. Dr.-Ing. Andreas Wichtmann
Direktor Regenerative Energien

Tel.:   +49 (0) 209 / 9596 - 198
Fax.:  +49 (0) 209 / 9596 - 829
andreas.wichtmann@w-hs.de
Prof. Dr.-Ing. Michael Brodmann
Direktor Energiewandlung und Energieverteilung
Tel: +49 (0) 209 / 9596 - 828
Fax: +49 (0) 209 / 9596 - 829
michael.brodmann@w-hs.de
Prof. Dr. rer. pol. Heinz-J. Bontrup
Direktor Energiewirtschaft und Energiepolitik
Tel.:   +49 (0) 2361 / 915 - 412
Fax.:  +49 (0) 2361 / 915 - 500
heinz-josef.bontrup@w-hs.de
Prof. Dr. -Ing. Timm
Braasch
Direktor Energienutzung

Tel:   +49 (0) 209 / 9596 - 319
Fax:   +49 (0) 209 / 9596 - 829
timm.braasch@w-hs.de
Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Michael Brodmann