Innovationsmanagement

Innovationen basieren auf Ideen. Nur wenige Ideen erreichen nach aufwändiger Forschung und Entwicklung jedoch das Stadium der Markteinführung und davon sind - branchenübergreifend betrachtet - nur weniger als die Hälfte kommerzielle Erfolge.
Angesichts knapper Innovationsressourcen sind sowohl die Entwickler als auch die Anwender innovativer Technologien mehr denn je gefordert, unnötige Fehlinvestitionen zu vermeiden und die begrenzten Mittel für Neuerungen auf zukunftsträchtige Innovationsvorhaben zu konzentrieren.
Die Experten des Westfälischen Energieinstituts unterschützen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Umsetzung von Innovationsprojekten und wissenschaftlichen Studien, bei der Durchführung von empirischen Analysen, bei der Moderation von Entwicklungsprozessen, Fachtagungen und Workshops.

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Michael Brodmann