Zentraler Anmeldeserver ZA: Informationen zu Benutzernamen und Kennwort

ZA-Benutzername

Ihr ZA-Benutzername besteht aus den ersten beiden Buchstaben Ihres Vornamens, gefolgt von einer fünfstelligen Zufallszahl. Umlaute werden aufgelöstt (ä=ae, ö=oe, ü=ue).

Beispiele:

Erika Mustermann: er64758

Jürgen Meier: ju74839

Ömer Yildiz: oe56253

ZA-Kennwort

Mitglieder der Westfälischen Hochschule, die zum Zeitpunkt Anfang Februar 2014 für die Dienste WLAN und VPN sowie die Nutzung der Internet-PCs in der Bibliothek freigeschaltet waren, behalten dieses Kennwort für die Anmeldung an den zentralen Anmeldeserver ZA.

Nutzer, die sich erst später für die Nutzung des zentralen Anmeldeserver ZA registrieren, erhalten ein Zufallskennwort, das sie jederzeit ändern können.

Das Kennwort für den zentralen Anmeldeserver muss einer Komplexitätsrichtlinie folgen. Das heisst, es müssen mindestens drei der folgenden vier Bedingungen erfüllt werden:

  • Großbuchstaben von A bis Z
  • Kleinbuchstaben von a bis z
  • Ziffern von 0 bis 9
  • Andere als alphabetische Zeichen (z. B. !, $, #, %)

Darüber hinaus muss das Kennwort mindestens acht Zeichen lang sein.

ZA-Kennwort ändern

Ab dem 14.07.2014 können Studierende und Beschäftigte ihr Kennwort unter http://account.w-hs.de ändern.

Desweiteren ist die Änderung des Kennwortes an den öffentlichen Arbeitsplatzrechner in der Bibliothek möglich. Befolgen Sie dazu bitte diese Anleitung:

ZA-Kennwort an den öffentlichen Arbeitsplatzrechnern in der Bibliothek ändern

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Klaus Hildebrandt