Langer Abend der Studienberatung 2020

Auch im Jahr 2020 wird sich die Westfälische Hochschule wieder an der landesweiten Aktion „Langer Abend der Studienberatung“ beteiligen. Nahezu alle Studienberatungsstellen der staatlichen Hochschulen in Nordrhein-Westfalen bieten an diesem Abend ein zusätzliches Beratungsangebot an. Der "Lange Abend der Studienberatung" findet am 25. Juni 2020 statt.

Die bisherigen Formate der persönlichen Beratung vor Ort, stehen aufgrund des neuartigen Coronavirus leider nicht zur Verfügung. Um jedoch nicht auf ausführliche und individuelle Beratung verzichten zu müssen und dem Abstands-Gebot im Rahmen des „physical distancing“ gerecht zu werden aber gleichzeitig ausdrücklich dem "social distancing" entgegenzuwirken, bieten wir Ihnen folgende digitale und telefonische Alternativen der Beratung an:

Webinare / Onlinevorträge:

  • 17:00 Uhr: Das Studienangebot am Campus Gelsenkirchen
  • 17:20 Uhr: Das Studienangebot am Campus Bocholt
  • 17:40 Uhr: Das Studienangebot am Campus Recklinghausen
  • 18:00 Uhr: Ingenieur plus Lehrer - Die Zusatzqualifikation für das Lehramt an technischen Berufskollegs

Die Onlinevorträge werden via Zoom angeboten. Unter https://w-hs.zoom.us/j/92218710973 gelangen Sie zum virtuellen Raum.
Es ist sowohl möglich, die gesamten Vorträge zu hören, als auch sich zu einzelnen Zeiten dazuzuschalten. Fragen können Sie während der Vorträge über die Chatfunktion stellen. Das Aktivieren der eigenen Kamera- und Mikrofonfunktion ist nicht notwendig.

Technische Voraussetzung: Endgerät mit Bild- und Tonausgabe, Internetverbindung
 

Individuelle Beratung via Zoom oder per Telefon nach Terminbuchung
ab 18:00 Uhr
Hier geht es zur Terminbuchung für Zoom-Beratungstermine.
Hier geht es zur Terminbuchung für telefonische Beratungstermine.

Nach erfolgter Terminbuchung erhalten Sie von uns innerhalb eines Werktages eine Bestätigungsmail mit den Zugangsdaten für die digitale Beratung bzw. der Telefonnummer für die telefonische Beratung.
Technische Voraussetzung für die Beratung via Zoom: Endgerät mit Bild- und Tonausgabe sowie (freigegebener) Kamerafunktion.

Individuelle Kurzberatung via Zoom
Sie haben nach den Vorträgen noch ein oder zwei kurze Fragen bzw. sind spontan auf dieses Angebot aufmerksam geworden und möchten keinen Termin buchen? Dann können Sie gerne dem unten stehen Link zur Offenen Sprechstunde folgen. Auch hier gilt als technische Voraussetzung: Endgerät mit Bild- und Tonausgabe sowie (freigegebener) Kamerafunktion.
Hier geht es zur Offenen Sprechstunde im Rahmen des Langen Abends der Studienberatung


Das Team der Zentralen Studienberatung freut sich darauf, Sie an diesem Abend virtuell begrüßen zu dürfen!

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Caroline Möller