Zulassungsvoraussetzungen

An der Westfälischen Hochschule gibt es viele Bachelor- und Masterstudiengänge. Bei uns können Sie an drei Standorten studieren: Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen.

Die Voraussetzungen für ein Studium an der Westfälischen Hochschule sind:

  • ein in Deutschland anerkanntes Abitur,
  • fortgeschrittene Deutschkenntnisse und
  • für einige Studiengänge ein Praktikum.

Ob Ihr Abitur in Deutschland anerkannt wird können Sie auf der Website www.anabin.kmk.org prüfen. Bei Anabin finden Sie für jedes Land die Voraussetzungen für eine Hochschulzugangsberechtigung (HZB) in Deutschland.

Mit einem Abitur im Heimatland und der passenden TestAS-Prüfung (mindestens 95 Punkte jeweils im Kerntest und im Fachmodul) können Sie sich in einem speziellen Bewerbungsverfahren für einen Studienplatz bewerben. Nehmen Sie in diesem Fall zwischen Anfang Mai bis spätestens zum 15.06.2020 Kontakt mit uns auf. Auch dann, wenn Sie die Dokumente über Ihr Abitur verloren haben.

Fortgeschrittene Deutschkenntnisse müssen z. B. durch eine dieser Prüfungen nachgewiesen werden:
DSH-2, TestDaF mit mindestens 16 Punkten, telc Deutsch C1 Hochschule, Feststellungsprüfung eines Studienkollegs, Goethe-Zertifikat C1.

Für die Bewerbung reicht die Anmeldung zu einer dieser Prüfungen aus. Das Zertifikat über die bestandene Prüfung müssen Sie erst bei der Einschreibung vorlegen.

Für einige Studiengänge müssen Sie ein Praktikum in der jeweiligen Fachrichtung absolviert haben. Für welche Studiengänge ein Praktikum notwendig ist erfahren Sie hier. Achten Sie hierbei auch auf die notwendige Dauer und die erforderlichen Tätigkeitsbereiche.

Bewerbung
Für einen Studienplatz an der Westfälischen Hochschule müssen Sie sich über das Portal von MyAssist kostenfrei bewerben.
Für die Bewerbung müssen Sie alle notwendigen Unterlagen online hochladen. Es ist nicht notwendig Dokumente per Post an uni-assist zu schicken.
Den Link für das Portal finden Sie innerhalb der Bewerbungsfrist auf dieser Seite.

Die Voraussetzungen, die für eine Zulassung erfüllt sein müssen, sind identisch mit denen für alle anderen internationalen Studienbewerber.
Bewerbung Bachelor
Bewerbung Master

Bewerbungsfristen für das Sommersemester 2020

Bachelor (nur Hochschul- und Studiengangwechsler)

02.01. - 15.03.2020
für Bachelor-Studiengänge

Hinweis: Bewerbungen für Bachelor-Studiengänge sind nur für ein höheres Fachsemester möglich! Es müssen Leistungen vorhanden sein, die eine Einstufung mindestens in das 2. Semester möglich machen. Es gibt kein erstes Fachsemester im Sommersemester.

Master

02.01. - 15.02.2020
für zulassungsbeschränkte Master-Studiengänge

02.01. - 15.03.2020
für zulassungsfreie Master-Studiengänge

Hinweis: Nicht alle Master-Studiengänge werden im Sommersemester angeboten. Informationen hierzu erhalten Sie über die genannten Links.

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Sarah Schmidt