Fördersätze

Die Höhe des ERASMUS+ Stipendiums richtet sich nach unterschiedlichen Ländergruppen.


Ländergruppe 1:

Dänemark, Finnland, Irland, Island, Liechtenstein, Luxemburg, Norwegen, Schweden, Vereinigtes Königreich


Höhe der Stipendienrate bis einschließlich 15. Oktober 2018 (bezieht sich auf Anfangsdatum der Mobilität):

420,00 Euro pro Monat / 14,00 Euro pro Tag

Höhe der Stipendienrate bei Beginn ab 16. Oktober 2018:

520,00 Euro pro Monat / 17,33 Euro pro Tag


Ländergruppe 2:

Belgien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Italien, Malta, Niederlande, Österreich, Portugal, Spanien, Zypern

Höhe der Stipendienrate bis einschließlich 15. Oktober 2018 (bezieht sich auf Anfangsdatum der Mobilität): 

360,00 Euro pro Monat / 12,00 Euro pro Tag

Höhe der Stipendienrate bei Beginn ab 16. Oktober 2018:

460,00 Euro pro Monat / 15,33 Euro pro Tag


Ländergruppe 3:

Bulgarien, Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, EJR Mazedonien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn


Höhe der Stipendienrate bis einschließlich 15. Oktober 2018 (bezieht sich auf Anfangsdatum der Mobilität): 

300,00 Euro pro Monat / 10,00 Euro pro Tag

Höhe der Stipendienrate bei Beginn ab 16. Oktober 2018:

400,00 Euro pro Monat / 13,33 Euro pro Tag

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Almut Bieder