Volksbank Marl-Recklinghausen

Die Volksbank Marl-Recklinghausen eG ist eine genossenschaftliche Universalbank mit regionaler Ausrichtung. Als Genossenschaft sind wir unseren Mitgliedern verpflichtet und stellen deren finanzielle Förderung neben den Aspekt der Gewinnerzielung. Dem Regionalprinzip folgend bauen wir besonders auf Kundennähe und Serviceleistung, wie bedarfsgerechte Beratung und Betreuung mit persönlichen Ansprechpartnern. Als Finanzpartner vor Ort fühlen wir uns neben den Privatkunden besonders dem Mittelstand verpflichtet. Auf der Basis des allen Genossenschaften zu Grunde liegenden gemeinnützigen Gedankens setzen wir uns für eine Reihe von gesellschaftlich-sozial oder kulturell tätigen Institutionen und Projekten ein und gewähren ihnen finanzielle Unterstützung. Wir bieten ganzheitliche Beratung, individuell auf die Wünsche und Lebenssituation unserer Kunden abgestimmt. Gemeinsam mit unseren Partnern der genossenschaftlichen Finanzgruppe können wir unseren Kunden ein komplettes Spektrum an Finanzdienstleistungen über verschiedene Kommunikationswege bieten. Durch ein bewährtes Sicherungssystem genießen die Einlagen einen Schutz, der weit über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinausgeht. Wir bieten jungen Menschen und unseren Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen qualifizierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir fördern, weil wir als Mitglied der “Vestischen Freundegesellschaft“ insbesondere am Standort Recklinghausen die qualifizierte Bildung im Bereich Wirtschaft unterstützen wollen.

Auf der Stipendienfeier 2019/20 an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

v.l.n.r. Steffen Gloe, Udo Fechter (Voba Marl Recklinghausen), Hannah Bittner