Trivia Night geht am 26.6. in die zweite Runde

Ab 18 Uhr am Campus Gelsenkirchen

Alle „Wer wird Millionär”-Fans und Quiz-Freunde aufgepasst! Stifte herausholen und den 26. Juni rot im Kalender markieren. Nach dem Erfolg der Trivia Night im letzten Jahr, könnt Ihr Eure Gehirne nochmal für den guten Zweck rauchen lassen. Die Soroptimistinnen Gelsenkirchen/Ruhrgebiet laden Euch herzlich zur zweiten Trivia Night ein!

Was? Charity-Quiz für die Finanzierung mindestens eines Deutschlandstipendiums
Wann? 26. Juni, Quiz-Beginn 18:30 Uhr
Wo? Großer Saal der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen (Neidenburger Straße 43, Eingang B)
Wie viel: Regulär 15 Euro, Studierende 9 Euro (+ 1 Los)


Auch in diesem Jahr steht das Charity-Quiz wieder unter dem Motto „GEraten. GEwusst. GEholfen”. Wie das geht? Entweder Ihr stellt Euch selbst ein Team aus bis zu 8 Personen zusammen und glänzt mit eingespieltem Teamgeist. Oder Ihr lasst Euch überraschen mit wem Ihr hinterher auf dem Siegertreppchen steht, indem Ihr alleine kommt und einer Gruppe zugeteilt werdet. Egal ob eingeschworenes Team oder nicht – unsere Fragen sind nicht so leicht zu knacken!

Das verpasst Ihr, wenn Ihr nicht zur Trivia Night kommt:

- einen lustigen Abend (mit bestehenden und neuen Freunden)
- knifflige Fragen, bei denen Klugscheißer endlich mal geliebt werden
- die Chance, etwas Gutes zu tun und mindestens einer Studentin ein
  Deutschlandstipendium für ein Jahr zu finanzieren
- typisches Ruhrpott-Dinner mit passendem Durstlöscher
- die Chance auf einen Rundflug über die Region, auf einen Gutschein fürs Indoor Skydiving in Bottrop im Wert von 109 Euro und auf viele weitere Tombola-Preise
- einen Live-Auftritt der Gelsenkirchener Band Relate

Wem helft Ihr mit Eurem Kommen?

Einfach gesagt: Mindestens einer Studentin der Westfälischen Hochschule, die mit einem Deutschlandstipendium gefördert wird. Denn der Erlös der Eintrittskarten, der Tombola und des Caterings geht direkt als Spende an den Förderverein der Soroptimistinnen. Da bleibt das Geld nicht, sondern fließt direkt in die finanzielle Unterstützung mindestens einer Studentin der Westfälischen Hochschule. Bereits seit vier Jahren beteiligen sich die Soroptimistinnen am Deutschlandstipendium und fördern damit leistungsstarke und sozial engagierte junge Erwachsene.

Hier kommt Ihr an die Karten:

- 12. Juni und 19. Juni von 12.30 Uhr bis 14 Uhr vor der Mensa am Campus Gelsenkirchen
- Reservierung per E-Mail unter trivia-night(at)web.de
- direkt an der Abendkasse am 26. Juni (Vorsicht: kurz vor knapp können die Karten weg sein)
- Buchhandlung Kottmann (Gelsenkirchen-Buer)
- Buchhandlung Junius (Gelsenkirchen-Mitte)
- Buchhandlung Humboldt (Gladbeck)

Mehr zu Soroptimist International und dem Deutschlandstipendium

Soroptimist International (SI) ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement. Soroptimistinnen befassen sich mit Fragen der rechtlichen, sozialen und beruflichen Stellung der Frau und vertreten die Position der Frauen in der öffentlichen Diskussion.

Das Deutschlandstipendium ist das größte öffentlich-private Projekt im Bildungsbereich, das es in Deutschland je gab. Seit 2011 fördert es bundesweit talentierte Studierende aller Fachrichtungen mit 300 Euro im Monat. Das Besondere: 150 Euro tragen private Förderer wie Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen. Die andere Hälfte steuert der Bund bei.