Einstieg in die Klimatechnik bei der ATHOKA GmbH

Ausbildungsmöglichkeiten
Die Firma Athoka in Herten ist Teil der Zeller Unternehmensgruppe und ein Spezialist für die Montage und die Instandhaltung von Klimaanlagen. Der Kundenkreis besteht aus Privatkunden, Freiberuflern und dem Kleingewerbe. Studienaussteiger*innen können bei Interesse und entsprechender Eignung in eine Ausbildung zum Mechatroniker für Kältechnik (m/w/d) wechseln. Der Start der Ausbildung ist jeweils der erste August und hat eine Dauer von dreieinhalb Jahren.

Die Lehrinhalte vermitteln Kenntnisse in den Bereichen Metallbau, Elektronik, Energie und Umwelttechnik - Inhalte, welche die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten für die Montage, Wartung und Kontrolle von modernen Klimaanlagen beinhalten. 

Benötigte Kompetenzen
Neben einer präzisen Arbeitsweise, sind Kenntnisse in Mathematik und Naturwissenschaften (Chemie und Physik) wichtig. Auch kommunikative Fähigkeiten und die Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift für den regelmäßigen Kundenkontakt sind von Bedeutung.   

Weitere Informationen
Interessenten können sich gerne direkt an Herrn Jung wenden. Die Kontaktdaten sind rechts eingeblendet. Im Rahmen des Berwerbungsverfahrens wird grundsätzlich auch ein Praktikum durchgeführt. Weitere Informationen sind hier verfügbar.