Suche

156 Treffer:
"Das war kein normales Interview"   Susanne Petersohn im Interview mit einem Ukrainer 03.05.2023
Susanne Petersohn hat sich aus ihrem Hotelzimmer in Kiew zugeschaltet. Hier lebt und arbeitet die ARD-Journalistin zurzeit. An diesem Tag ist sie zu Gast im Seminar Nachrichtenjournalismus. In den nächsten Tagen und Wochen wird sie auch aus anderen…
 
"Networking ist alles!"   01.10.2019
Mit diesem Satz wurden die neuen Masterstudenten in Kommunikationsmanagement zu Beginn der Orientierungswoche begrüßt. Dieses Mantra wurde bereits am selben Abend in die Tat umgesetzt: Die Studierenden trafen den erfahrenen Headhunter Oliver Scheytt…
 
"Niemand ist an den Rollstuhl gefesselt."   12.12.2016
Impulsvortrag von Inklusions-Fachreferent Lippenmeier vor JPR-Erstsemestern „Ich sehe großes Potential bei der Haltung der Medien zum Thema Inklusion“, sagte Lars Lippenmeier, Fachreferent für Inklusion des Paritätischen Landesverbands NRW, bei…
 
"Westfälische Hochschule" ist neuer Name der FH Gelsenkirchen   01.03.2012
Ab heute, dem 1. März 2012, heißt unsere Hochschule "Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen". Im Zusammenhang mit der Namensänderung steht auch die Fusion der zwei Fachbereiche "Informatik" und "Journalismus & PR". Am heutigen…
 
„Dein Einstieg zum Aufstieg“   13.06.2019
Unter diesem Motto fand am Mittwoch wiederholt der JPR-Durchstartertag an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen statt. Die Karrieremesse bot sowohl Bachelor- als auch Master-Studierenden des Instituts für Journalismus und Public Relations…
 
„Empathie zeigen, Verhalten anpassen und Haltung bewahren“   01.07.2019
Am 18. Juni besuchte Timo Krupp, Pressesprecher der Currenta GmbH & Co. OHG aus Leverkusen, das Institut für Journalismus und PR und hielt einen Vortrag zum Thema Akzeptanzkommunikation. Im Rahmen des Angebots der DPRG-Studierendengruppe erzählte…
 
„Journalisten machen Fehler“   01.09.2017
Elmar Theveßen zu Gast an der WHS / ZDF-Größe spricht mit Studierenden über Journalismus im 21. Jahrhundert. Der stellvertretende Chefredakteur des ZDF, Elmar Theveßen, war an der Westfälischen Hochschule zu Gast. Der 50-Jährige stellte sich Fragen…
 
„Mit so viel Professionalität haben wir nicht gerechnet“   11.02.2019
Das Wahlfach „Werbemittel – Agentursimulation“ fordert vor allem eins: Kreativität. Angeleitet von Prof. Dr. Julia Frohne arbeiten die Studierenden das ganze Semester über in fiktiven Agenturen an einem reellen Auftrag. Der diesjährige Auftraggeber…
 
„PR muss lügen dürfen!“   01.12.2016
Du sollst nicht lügen. Ein scheinbares Selbstverständnis. Professor Dr. Klaus Merten widerspricht diesem Ansatz – zumindest in Bezug auf die Öffentlichkeitsarbeit. Am Institut für Journalismus und Public Relations der Westfälischen Hochschule…
 
„Stellen Sie Fragen, die sonst noch niemand gestellt hat“   27.03.2023
Was macht ein gutes Porträt aus? Über diese Frage hat die Zeit-Journalistin Caterina Lobenstein mit Studierenden des Masterstudiengangs „Digitaler Qualitätsjournalismus“ gesprochen. Für ihre Reportage über den Politiker Karl-Josef Laumann hat sie…
 
Suchergebnisse 1 bis 10 von 156