Prof. Dr. Michael Wendland

Zur Person

Fachbereich Maschinenbau Bocholt (FB 6)

Mitarbeiter/innen

Dipl.-Ing. Olaf Scholten

Informationen zur Person

Kurz und knapp:

  • seit 03/2020 an der Westfälischen Hochschule

Arbeitsgebiete:

  • Methodische Produktentwicklung
  • Konstruktionstechnik, CAD
  • Entwicklung von Baukasten-Systemen
  • Kostenoptimierung mechanischer Komponenten
  • Fördertechnik in der Lebensmittelindustrie
  • Frühzeitige Entwicklung technischer Verlässlichkeit
  • Projektmanagement R&D und industrieller Großprojekte

Erfahrungshintergrund:

  • 5 Jahre Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Maschinenelemente und Konstruktionslehre der Ruhr-Universität Bochum, Forschungsschwerpunkt: Methodische Produktentwicklung
  • 7 Jahre Projektmanager R&D u.a. mechatronische Systeme im Bereich Cash Management und Entwicklung eines modularen Fördertechnik-Baukastens für Turnkey-Linien in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Lehre

Lehrgebiet

Konstruktionstechnik und Produktentwicklung

Informationen zur Lehre

  • Konstruktionstechnik I und III
  • Produktentwicklung
  • Technisches Projektmanagement

Forschung

  • Methodische Produktentwicklung
  • Produktstandardisierung und Baukastensystematik
  • Methoden zur Kostenreduzierung von mechanischen Bauteilen / Baugruppen
  • Verlässlichkeitsorientierte Entwicklung

Forschung