Prof. Dr. Klaus Thiel

Geschäftsführender Direktor des Instituts für Empirische Wirtschafts- und Sozialforschung (IWS)

Zur Person

Institute

Institut für empirische Wirtschafts- und Sozialforschung
Westfälisches Institut für Gesundheit
Fachbereich Wirtschaft und Informationstechnik (FB 5)

Informationen zur Person

 

Lehrgebiete

    Statistik
    Wirtschaftsmathematik
    Dienstleistungsmanagement
    Customer-Relationship-Management
    Kundenwertmanagement
    Projektmanagement

Weitere Informationen und Arbeitsunterlagen zum aktuellen Lehrangebot finden Sie in Moodle.

 

 

 

 

Erfahrungshintergrund

    Ruf an die Hochschule Bochum - abgelehnt

•    Seit September 2009 Professor an der Westfälischen Hochschule

•    Fachhochschullehrer an der Fachhochschule für Oekonomie und  Management

•    Ruf an die Europäische Fachhochschule Rhein/Erft - abgelehnt

•    Selbständiger Berater im Bereich Customer Perfomance Management

•    6 Jahre Leitung der Abteilung Analytisches Customer Relationship Management bei der Deutschen Telekom AG

•    Promotion am Lehrstuhl für Wirtschaftsstatistik bei Prof. Dr. Arminger, Bergische Universität Wuppertal

•    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsstatistik bei Prof. Dr. Arminger, Bergische Universität Wuppertal

•    3 Jahre Berater im Bereich Logistikmanagement

•    Studium der Wirtschaftswissenschaften, Bergische Universität Wuppertal

Lehre

Lehrgebiet

Mathematik insbes. Wirtschaftsmathematik, Statistik und Marktforschung

Informationen zur Lehre

  • Statistik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Marktforschung
  • Kundenwertmanagement

 

Forschung

Haupt- und Unterschlagworte

Mathematikinsb. Wirtschaftsmathematik und StatistikDatenanalyse und -managementData Mining, Big DataMarketinginsb. Marktforschung, Marktsegmentierung, Customer Equity Management

Institute

Institut für empirische Wirtschafts- und Sozialforschung
Westfälisches Institut für Gesundheit

F&E kurzgefasst

Data Mining

Big Data

Markt- und Kundensegmentierung

Kundenwertmanagement


Praxisangebote

Kunden- und Marktsegmentierung
Integration der Marktsegmentierung / Marktpotentiale in die Kundensegmentierung / Kundenpotentiale
Customer Equity Management
Prognose des individuellen Kaufverhaltens von Kunden
Prognose- und Optimierungsverfahren im Suppy Chain Management
Robuste Prognoseverfahren für Massendaten und kurze Zeitreihen
Geoanalytik
Datenqualitätsmanagement
Kennzahlensysteme und Management-Informationssysteme