Seminare zur Vorbereitung auf den deutschen Arbeitsmarkt

Auf geht's... in den Arbeitsmarkt!

Zusammen mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW bietet die Westfälische Hochschule ein in sich aufbauendes Seminarangebot an, das Studierende mit Fluchthintergrund und internationale Studierende auf den Berufseinstieg vorbereitet. 
Das Angebot richtet sich vor allem an Studierende in höheren Semestern. Es kann sich sowohl für einzelne Seminare als auch für die gesamte Seminarreihe angemeldet werden.
 

Hinweis. Eine Teilnahme am Online-Seminar ist nur bei Bereitschaft zur aktiven Teilnahme und Nutzung der Kamera- und Audio-Funktion (über Zoom) möglich.

1.) Einstieg Bewerbungsprozess: Working in Germany – Bewerben und Arbeiten in Deutschland

Das Studium neigt sich dem Ende zu – wie soll es weiter gehen? In Deutschland arbeiten und leben – aber wie? Dieser Workshop bietet einen Einstieg und erklärt, was zu beachten ist, wenn Sie als internationale Studierende nach Ihrem Abschluss in Deutschland bleiben wollen. Sie erhalten einen Überblick auf die rechtliche Situation und es werden Fragen beantwortet wie "Welches Visum brauche ich, wie bekomme ich eine Arbeitserlaubnis, wo muss ich mich an- und ummelden?“. Des Weiteren erklärt er, wie Sie Stellenanzeigen finden und richtig verstehen und gibt einen ersten Überblick über das Bewerben in Deutschland, kulturelle Unterschiede etc.

Termin:
Freitag, 26.04.2024 von 10:00 bis 13:00 Uhr online
Ein ergänzender Online-Workshop mit Raum für Einzelübungen findet am Freitag, 03.05.2024 statt.
 

2.) Schriftlich und online bewerben, inkl. Arbeit an Profilen in Business-Netzwerken und Jobbörsen

Die schriftliche Bewerbung ist die Basis für Erfolg am Arbeitsmarkt. 
Das Wichtigste ist die überzeugende Darstellung der eigenen Stärken und Erfahrungen.

In der Veranstaltung geht es um konkrete, praktische Inhalte, insbesondere:

Mögliche Bewerbungswege

  • Stellenausschreibungen, Internet, Telefon
  • Initiativbewerbungen

Anschreiben, Lebenslauf, Foto

  • gutes Anschreiben formulieren
  • Künstliche Intelligenz (KI) benutzen, insb. ChatGPT
  • Lebenslauf erstellen

Onlinebewerbung

  • E-Mail
  • Portale der Unternehmen über Online-Formulare
  • Business-Profile

Termin:
Mittwoch, 17.05.2024 von 09:00 bis 12:00 Uhr online

Zusätzlich kann jeder/jede nach der Veranstaltung einen Online-Einzeltermin mit Herrn Leifels vereinbaren. Hier geht es ganz konkret um Ihre eigene Bewerbung. Ziel ist die Optimierung. 
Die Einzeltermine mit Raum für Einzelübungen finden nach Vereinbarung statt. 

3.) Mehr Erfolg im Vorstellungsgespräch

Mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch hat man eine wichtige Hürde auf dem Weg zum neuen Job oder zum Praktikumsplatz genommen. Damit Sie auch hier erfolgreich herausgehen, erfahren Sie in diesem Seminar, was in einem Vorstellungsgespräch auf Sie zukommt, welche Fragen gestellt werden, wie Sie sich gut darauf vorbereiten und überzeugend auftreten. Die Veranstaltung bietet ganz viel Praxis, Sie können aktiv üben.

Inhalte und  Themen sind:
• Struktur und Ablauf des Vorstellungsgesprächs
• Die wichtigsten und schwierigsten Fragen und passende Antworten
• Körpersprache beachten und gezielt einsetzen
• Üben von Sequenzen aus dem Vorstellungsgespräch

Alle führen ein Vorstellungsgespräch von 10 bis 15 Minuten durch. Wichtiges Element ist das persönliche Feedback vom Dozenten und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Termin: 
Mittwoch, 12.06.2024 von 09:00 bis 14:00 Uhr in PRÄSENZ
Raum: B2.2.32


 

4.) Guter Start im neuen Job

So starten Sie vom ersten Tag an gut und erfolgreich in einem neuen Unternehmen, in einem neuen Job.
Egal, ob im Praktikum, als Werkstudent/Werkstudentin oder in der ersten Stelle nach dem Studium.

In der Veranstaltung wird viel geübt, es gibt viele praktische Tipps. Inhalte und Themen sind:

  • Der erste Eindruck: So überzeuge ich mit meiner Körpersprache.
  • Erfolg bei Erstbegegnungen
  • Small Talk: So komme ich mit anderen in Kontakt.
  • Kleidung: Was ziehe ich am besten an.
  • Umgang mit schwierigen Menschen
  • Umgang mit Stress 
  • Richtiges Verhalten in Kritikgesprächen

In der Veranstaltung gibt es viel Raum für Dialog und gegenseitigen Austausch.

Nutzen Sie die Möglichkeit, mit einem erfahrenen Dozenten, der selbst ganz viel Erfahrung in der Industrie gesammelt hat und gerne Tipps an Sie weitergibt.

Termin:
Freitag, 28.06.2024 von 09:00 bis 14:00 Uhr in Präsenz 
Raum: B2.0.24

 

Datenschutz

Mit dem Senden der Email über das Anmeldeformular willigen Sie ein, dass Ihre in der Email angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung zu den Seminaren der Zentralen Studienberatung der Westfälischen Hochschule genutzt werden (Anmeldebestätigung, Informationen zu den Räumen, Versand von Handouts).

Diese Einwilligung gilt ohne zeitliche, inhaltliche oder örtliche Beschränkung.

Sie sind jederzeit berechtigt, Auskunft über Ihre Daten zu ersuchen. Auch haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten (siehe Datenschutzerklärung der WH).

Redaktionell verantwortliche Person nach § 18 Abs. 2 MStV:
Nora Bochnig