Hochschulallianz Ruhr eröffnet Applied Excellence Department in Herne

Donnerstag, 07. September 2023
Am Montag, dem 18. September 2023, feiert die Hochschulallianz Ruhr die Eröffnung des Applied Excellence Departments (AED). Das Department wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen mit 11 Millionen Euro gefördert und ist eine gemeinsame Initiative der Allianzhochschulen Hochschule Bochum, der Fachhochschule Dortmund und der Westfälischen Hochschule. Das Department soll zu einem gemeinsamen Fachbereich am Standort Herne entwickelt werden.

Herne. Das AED versteht sich als Impulsgeber für die nachhaltige Transformation der Ruhrregion. Ziel ist die Entwicklung und der Transfer praxistauglicher, postfossiler vernetzter Energie- und Mobilitätslösungen für das Ruhrgebiet. Hierzu gehört auch die Ausbildung der hierfür erforderlichen Fachkräfte. Dazu werden die drei Hochschulen mit ihren Kernaufgaben Lehre, Forschung und Transfer in einem neuartigen, innovativen Modell eng mit Kommunen, Unternehmen und Verbänden der Region verknüpft.

Im Rahmen des Pressetermins werden der Regierungspräsident der Bezirksregierung Arnsberg Heinrich Böckelühr, der Herner Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda, die Leitungen der Allianzhochschulen Prof. Dr. Tamara Appel (FH Dortmund), Prof. Dr. Andreas Wytzisk-Arens (HS Bochum) sowie Prof. Dr. Bernd Kriegesmann (Westfälische Hochschule) vor Ort sein. Nach den Begrüßungsworten präsentieren die Professorinnen und Professoren in 3- bis 4-minütigen Kurz-Pitches ihre AED-Forschungsprojekte für die Entwicklung alter Industrieflächen zu „nachhaltigen Zukunftsquartieren“, die mit Blick auf die Energieversorgung und -nutzung sowie Mobilitätslösungen unter Digitalisierungs- und Klimaschutzgesichtspunkten beispielgebend sind.

Presseeinladung / Fototermin
Nach der Begrüßung und den Kurz-Pitches besteht die Möglichkeit für Fotos mit dem Herner Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda, den Hochschulleitungen der drei Hochschulen sowie den an den Projekten beteiligten Professorinnen und Professoren.
Wann: Montag, 18. September 2023, 14.00 – 15.15 Uhr (Fotomöglichkeit ab ca. 14.50 Uhr)
Wo: Räumlichkeiten des Applied Excellence Departments in Herne Bebelstr. 20 44623 Herne

Sollten Sie an dem Pressetermin teilnehmen wollen oder an einer weitergehenden Berichterstattung interessiert sein, melden Sie sich bitte per Mail unter aed.mmo(at)hochschulallianz.ruhr. Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen.

Ihr Medienansprechpartner für weitere Informationen:
Applied Excellence Department
Telefon: 0231 91128502
Mail: aed.mmo(at)hochschulallianz.ruhr 

Logo der AED

Medieninformationen

Die Medieninformationen der Westfälischen Hochschule sind ein kostenfreier News-Service für Presse, Funk und Fernsehen.

Redaktionell verantwortliche Person nach TMG und §18, Abs.2 MStV:

Bernd Kriegesmann

Kontakt

Pressestelle der Westfälischen Hochschule
Telefon: 0209/9596-8963
Telefax: 0209/9596-563
D-45877 Gelsenkirchen

presse(at)w-hs.de

Kategorien

  • Medieninformationen der Hochschule