Hautnahe Einblicke für Studieninteressierte und Lehrkräfte – HIT 2023

Montag, 09. Januar 2023
Spannende Einblicke ins Studium, vielfältige Beratungsangebote und umfassende Informationen rund um das Studierendenleben erwarten die Besucherinnen und Besucher beim diesjährigen Hochschulinformationstag (HIT) der Westfälischen Hochschule. Am Donnerstag, dem 19. Januar 2023, öffnet die Hochschule am Standort Gelsenkirchen von 9:00 bis 13:00 Uhr ihre Türen für alle Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrkräfte und gewährt Einblicke in ihre über 50 Bachelor- und dualen Bachelor-Studiengänge. Der HIT ist das Herzstück der landesweiten Wochen der Studienorientierung an der Westfälischen Hochschule, die eine Vielzahl an Informationsveranstaltungen zum Studium bieten.

Gelsenkirchen/Bocholt/Recklinghausen. Beim Hochschulinformationstag (HIT) 2023 können Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrkräfte und weitere Interessierte die Bachelor- und dualen Bachelor-Studiengänge kennenlernen, die die Westfälische Hochschule an ihren Standorten Gelsenkirchen, Recklinghausen und Bocholt anbietet. Gelegenheiten dafür gibt es in Probevorlesungen, Vorführungen, Labor- und Werkstattrundgängen, an Infoständen sowie im persönlichen Gespräch mit Lehrenden und Studierenden.

Hautnahe Einblicke in das Studium bietet zum Beispiel die Laborrallye des Fachbereichs Elektrotechnik. Hier können Studieninteressierte die Absorberhalle erkunden, die für Hochfrequenzmessungen genutzt wird, und erfahren mehr über die Möglichkeiten zur Gewinnung und Speicherung von nachhaltigem Strom mit Hilfe von Brennstoffzellen und Solartechnik. Im Bereich Hochspannungstechnik erwarten die Besucherinnen und Besucher beeindruckende Versuche zur elektrischen Isolation von höchsten Spannungen und zu künstlichen Blitzen.

Darüber hinaus gibt es auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Angebot für Lehrkräfte: In der „Lehrerlounge“ besteht die Möglichkeit zum kollegialen Austausch. Mitarbeitende der Westfälischen Hochschule informieren zudem in Kurzvorträgen über die neusten Angebote für Schulen.

Diejenigen Schülerinnen und Schüler, die einen ingenieurwissenschaftlichen Studiengang an der Westfälischen Hochschule studieren möchten und sich vorstellen können, später als Lehrkraft an einem Berufskolleg zu unterrichten, können sich über die Zusatzqualifikation „Ingenieur plus Lehrer“ informieren.

Zudem steht das „Servicezentrum Duales Studium“ der Westfälischen Hochschule für Fragen zu dieser besonderen Studienorganisation zur Verfügung. Bei dualen oder kooperativen Studienvarianten werden betriebliche Ausbildung und Studium kombiniert.

Auch die Einrichtungen der Hochschule, die Studierende vom Studieneinstieg bis zum Übergang in den Beruf begleiten, präsentieren sich beim HIT 2023 in Vorträgen und an Infoständen. Hierzu gehören das Talentscouting sowie weitere Angebote der Talentförderung. Sie ermöglichen eine erfolgreiche Studienvorbereitung und begleiten Studierende in ihren ersten Hochschulsemestern. Die Stipendienberatung wiederum gibt einen Überblick über die zahlreichen Förderprogramme für Studierende und erste Tipps für eine aussichtsreiche Bewerbung.

Welche Möglichkeiten die Hochschule für ein Auslandssemester an einer der zahlreichen Partnerhochschulen der WH bietet, zeigt das International Office. Passend dazu lädt das Sprachenzentrum in sein Multimedialabor ein, wo Weltsprachen und interkulturelle Kompetenzen neu erlernt oder vertieft werden können.

Die Zentrale Studienberatung gibt Auskunft über die vielfältigen Angebote zur Studienorientierung, die von einer allgemeinen Erstorientierung bis hin zu fachspezifischen Formaten reichen. Gemeinsam mit dem Studierendensekretariat werden zudem die Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsabläufe für Studiengänge der Westfälischen Hochschule erläutert. Das detaillierte Programm des HIT 2023 und der Lehrerlounge sind auf der Website der Hochschule unter folgendem Link abrufbar: https://www.w-hs.de/hit/

 

Infokasten „Wochen der Studienorientierung“:

Der Hochschulinformationstag (HIT) 2023 findet im Rahmen der NRW-weiten Wochen der Studienorientierung vom 16. Januar bis zum 3. Februar statt. In dieser Zeit bietet die Westfälische Hochschule neben dem HIT viele weitere Informationsangebote für Studieninteressierte und Eltern, in Präsenz und online. Dazu zählen u. a. Schüler-Eltern-Infoabende, Workshops zur Studienorientierung, Online-Vorträge und Sprechstunden. Das Programm ist unter folgendem Link abrufbar: https://www.w-hs.de/wochen-der-studienorientierung/

 

Um Ihnen als Medienvertreter eine unmittelbare Berichterstattung zu ermöglichen, laden wir Sie herzlich ein, an der Veranstaltung teilzunehmen:


Hochschulinformationstag 2023
Datum: Donnerstag, 19.01.2023, 09:00 bis 13:00 Uhr
Ort: Campus Gelsenkirchen, Neidenburger Straße 43, 45897 Gelsenkirchen


Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Möchten Sie zu diesem Thema einen individuellen Berichterstattungstermin für Ihre Redaktion? Bitte kontaktieren Sie uns!

Studieninteressierte beim Hochschulinformationstag an der Westfälischen Hochschule

Künstliche Blitze im Hochspannungslabor und viele weitere spannende Einblicke in die Fachbereiche und Studienangebote der Westfälischen Hochschule erwartet die Besucherinnen und Besucher des HIT 2023.
Foto: WH
Abdruck honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule

Medieninformationen

Die Medieninformationen der Westfälischen Hochschule sind ein kostenfreier News-Service für Presse, Funk und Fernsehen.

Redaktionell verantwortliche Person nach TMG und §18, Abs.2 MStV:

Bernd Kriegesmann

Kontakt

Pressestelle der Westfälischen Hochschule
Telefon: 0209/9596-458
Telefax: 0209/9596-563
D-45877 Gelsenkirchen

presse@w-hs.de

Kategorien

  • Medieninformationen der Hochschule