Beruf: Lehrer und Lehrerinnen am Berufskolleg

Im Sommersemester 2017 findet die Veranstaltung "Beruf: Lehrer und Lehrerinnen am Berufskolleg" an der WH in Gelsenkirchen und in Bocholt statt.

Alle Interessierten der Studiengänge Versorgungs- und Entsorgungstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Physikalische Technik, Mechatronik und Angewandte Elektrotechnik haben die Möglichkeit teilzunehmen.

Das Seminar ist in erster Linie für die Studierenden, welche die Zusatzqualifikation für das Lehramt an Berufskollegs erwerben möchten.


Anmeldungen sind auch kurzfristig möglich. Alle relevanten Informationen dazu entnehmen Sie bitte der rechten Spalte.

Inhalt

Ziel des Lehrangebotes ist es, das Berufsbild, die Arbeitsanforderungen und die Arbeitssituation von Lehrkräften anhand vorliegender Forschungsergebnisse zu rekonstruieren und auszuloten, welche Strategien Lehrkräften zur Bewältigung des beruflichen Alltags und zur kontinuierlichen Entwicklung der eigenen Professionalität zur Verfügung stehen.

Zu diesem Zweck werden unter anderem folgende Inhalte thematisiert:

  •     Arbeitsaufgaben und Anforderungsstruktur
  •     Arbeitszeit und Arbeitsbelastung im Lehrberuf
  •     Berufliche Sozialisation von Lehrerinnen und Lehrern
  •     Wissen und Können im Lehrberuf, Professionalitätsentwicklung

Termine

Das Seminar wird im Sommersemester 2017 zu folgenden Terminen angeboten:
Gelsenkirchen (Mi) Bocholt (Fr)
(jeweils 13:30-17:30 Uhr) (jeweils 10-14 Uhr)
26.04.2017 28.04.2017
17.05.2017 19.05.2017
31.05.2017 02.06.2017
05.07.2017 07.07.2017
12.07.2017 14.07.2017
Zusätzlich wird im Rahmen einer Exkursion im Juni 2017 die Bergische Universität Wuppertal besucht.
Bei Interesse melden Sie sich bitte zunächst bei Frau Schardt.
Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Caroline Möller