Stellenangebot der Hochschule

Bibliothekarin/Bibliothekar

An der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen
ist in der Hochschulbibliothek am Standort Recklinghausen zum
nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle
(zurzeit 39,83 Wochenstunden) einer/eines

• Bibliothekarin/Bibliothekars (Bachelor, Diplom FH)

zu besetzen.


Aufgabenschwerpunkte:

• Auskunfts- und Beratungsdienst an der Informationstheke
• Organisation und Durchführung von Schulungsangeboten und
   Veranstaltungen zur Vermittlung von Informationskompetenz
   und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von entsprechenden
   Konzepten
• Mitarbeit bei der Entwicklung und Pflege des Medienbestands.

Voraussetzungen:

• erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bibliotheks-
   und Informationswesen oder vergleichbarer Abschluss
• gründliche Kenntnisse verschiedener Methoden für die Entwicklung
   und Durchführung von Veranstaltungen zur Vermittlung von
   Informationskompetenz
• Erfahrungen im Umgang mit Bibliotheksmanagementsystemen
• gute Kenntnisse bibliothekarischer Regelwerke (RDA)
• selbstständiges Arbeiten und ein hohes Maß an Team- und
   Kommunikationsfähigkeit
• Kunden- und Serviceorientierung und Flexibilität.

Bei Erfüllung der Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung
im Angestelltenverhältnis entsprechend den tariflichen Vorschriften
in die Entgeltgruppe E 9 TV-L.

Kontakt:

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben,
Lebenslauf, Zeugnisse u. ä.) richten Sie bis zum 21.02.2019 an
das Dezernat Personalservice der Westfälischen Hochschule,
Neidenburger Str. 43, 45897 Gelsenkirchen.

Für fachliche Fragen zur Stellenausschreibung steht Ihnen der
Leiter der Hochschulbibliothek, Herr Christoph Ostendarp
(Tel.: 0209/9596-216, E-Mail christoph.ostendarp@w-hs.de)
zur Verfügung.

Die ausgeschriebene Stelle ist sowohl für weibliche als auch
für männliche Bewerber geeignet. Die Bewerbung geeigneter
Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des § 2 SGB IX
ist erwünscht.