Hochschulweiter Zugang zu ChatGPT

Chatgpt

Die Westfälische Hochschule stellt ihren Hochschulangehörigen die aktuelle Version von ChatGPT datenschutzkonform und kostenfrei unter https://ai.w-hs.de/ zur Verfügung. Bitte melden Sie sich dazu über das interne Netz der WH an, um sich einzuloggen. Mit der Lizenz über den Hochschulaccount möchte die Westfälische Hochschule einen konstruktiven Umgang mit generativer KI ermöglichen und alle Hochschulangehörigen in die Entwicklungen in diesem Bereich einbeziehen.

Hochschulinterne Moodle-Lerneinheiten zum Thema Wissenschaftliches Schreiben mit künstlicher Intelligenz

Hochschulintern stehen Ihnen zwei interaktiv gestaltete Moodle-Lerneinheiten zum Thema „Wissenschaftliches Schreiben mit künstlicher Intelligenz zur Verfügung“. Diese wurden im Rahmen des DigiFlex-Projekts erstellt. Inhaltlich geht es um Einsatzmöglichkeiten generativer KI in den verschiedenen Phasen des wissenschaftlichen Schreibprozesses. Die Lerneinheiten richten sich an Studierende, sie stehen aber auch Lehrenden und Mitarbeiter:innen zur Selbsteinschreibung zur Verfügung. Möglicherweise ergeben sich daraus auch Verwendungsmöglichkeiten für Ihren jeweiligen Lehrkontext.

 

Freie Kurse für Hochschullehrende

KI Campus

Der KI-Campus ist eine vom BMBF geförderte Lernplattform für Künstliche Intelligenz, die mit kostenlosen Online-Kursen, Videos und Podcasts zur Stärkung von KI- und Datenkompetenzen beitragen soll. Die Lernplattform wurde mit zahlreichen Partnern, darunter der Stifterverband, die Charité, FernUniversität Hagen, das Hasso-Plattner-Institut (HPI) und die Humboldt-Universität zu Berlin, um nur einige zu nennen, entwickelt. Auf der Plattform finden Sie verschiedenste Angebote zum Thema KI.

Um auf die Kurse zugreifen zu können, ist zunächst eine Registrierung auf dem KI-Campus erforderlich. Dafür werden eine E-Mail-Adresse, ein Nutzername, Angaben zu Vor- und Nachname sowie ein individuell vergebenes Passwort benötigt.


KI Campus

Prompt-Labor: Praktische Erfahrungen mit generativer KI im sammeln

Kurs Prompt Labor

Der Moodle-Kurs auf dem KI-Campus stellte vorbereitende und weiterführende Inhalte für das "Prompt-Labor Generative KI in der Hochschullehre" zur Verfügung – einem community-orientierten Experimentierraum für Hochschullehrende, der gemeinsam vom KI-Campus und dem Hochschulforum Digitalisierung (HFD) angeboten wurde. Der Kern bestand aus drei Live-Sessions mit praktischen Übungen, die in diesem Moodle-Kurs vorbereitet, begleitet und nachbereitet wurden. Das Prompt-Labor ermöglichte es, praktische Erfahrungen beim Verfassen von Prompts (Anweisungen für generative KI-Tools) zu sammeln und gemeinsam Anwendungsszenarien im Kontext der Hochschullehre zu diskutieren.

Zum Moodle Kurs

Öffentlich zugänglicher Prompt-Katalog

Der Kurs "Prompt-Labor: Generative KI in der Hochschullehre", veranstaltet vom Hochschulforum Digitalisierung und KI-Campus, hat zu einem Katalog erfolgreicher Prompts aus Anwendungskontexten im Bereich der Hochschullehre geführt. Dieser Katalog steht öffentlich zur Wiederverwendung zur Verfügung.

Prompt-Katalog