Tag der Lehre - Mittwoch, 13. November 2019

Am Mittwoch, 13.11.2019 ist es wieder soweit. Wir laden Sie herzlich ein zum diesjährigen „Tag der Lehre“. Unter dem Titel „Tausche Hörsaal gegen WhatsApp & Co. – Werden Lehre und Lernen auf den Kopf gestellt?“ bringen wir Licht ins Dunkel und zeigen Ansätze für die Lehre der Zukunft. Darüber hinaus besteht für Sie selbstverständlich die Möglichkeit sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen und im Anschluss an das offizielle Programm in den Austausch untereinander sowie mit den Professorinnen und Professoren zu treten.

Starten wird der "Tag der Lehre" bereits am Vormittag mit zwei spannenden Workshops:

Workshop 1 (ab 10:00 Uhr): „Virtual Reality Anwendungen in der Produktentwicklung“ mit Prof. Dr. Christian Schröder, Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften

Workshop 2 (ab 10:00 Uhr): „Screen Capture Software“ durchgeführt vom "Institut Digitale Lehre" der Westfälischen Hochschule mit Prof. Dr. Tatjana Oberdörster, Prof. Dr. Manfred Meyer und Jens Gottfried.

Wenn Sie einen der Workshops besuchen möchten, melden Sie sich bitte über tagderlehre(at)w-hs.de an.

Ab 14:00 Uhr startet das Hauptprogramm im Großen Saal am Campus Gelsenkirchen. Mit Dr. Claudia Bremer haben wir eine Expertin aus dem Bereich E-Learning zum „Tag der Lehre“ eingeladen: In ihrem Impulsvortrag „Flipped Classroom & weitere Szenarien“ wird sie auf die verschiedenen Möglichkeiten des E-Learnings und den gekonnten Einsatz digitaler Lernformen eingehen und dabei auch mit Ihnen die Diskussion suchen.

Im Anschluss daran folgt eine Podiumsdiskussion, bei der neben Frau Dr. Bremer verschiedene Hochschulakteurinnen und -akteure zum Thema „E-Learning“ Stellung beziehen. Auch der AStA der Westfälischen Hochschule wird dabei sein, um die Sicht der Studierendenschaft zu vertreten. Mit der anschließenden Verleihung des DAAD-Preises endet das offizielle Programm. Danach besteht für Sie die Möglichkeit sich noch weiter in persönlichen Gesprächen auszutauschen. Moderiert wird der "Tag der Lehre" in diesem Jahr von Prof. Dr. Matthias Degen, Institutsleiter "Journalismus und Public Relations" an der Westfälischen Hochschule.

Wir weisen darauf hin, dass an diesem Tag ab 14:00 Uhr „veranstaltungsfrei“ ist.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme beim „Tag der Lehre“!