Ruhr Master School? Was ist das?

Warum nur an einer Hochschule studieren? Nutzen Sie doch gleichzeitig die Angebote von drei Fachhochschulen für Ihr Masterstudium. 

Die Fachhochschule Dortmund, die Hochschule Bochum und die Westfälische Hochschule kooperieren bei ihren Angeboten in der Masterausbildung in den Ingenieurwissenschaften, Informatik, Wirtschaftswissenschaften sowie Nachhaltigkeit mit dem Ziel, ihre Studienangebote zu erweitern und eine breitere Auswahl für ihre Studierenden zu schaffen. Gebündelt werden die Angebote der drei Fachhochschulen in der Ruhr Master School (RMS).

Sie bietet Masterstudierenden die Möglichkeit, vernetzt, interdisziplinär und praxisnah zu studieren. 

Was bietet die RMS?

Mit der RMS steht Ihnen die Vielfalt der Hochschullandschaft im Revier offen. Der RMS-Studiengangfinder zeigt die Auswahl an konsekutiven und nicht-konsekutiven Masterstudiengängen der beteiligten Hochschulen. Ist ihr Masterstudiengang Mitglied in der Ruhr Master School? Dann profitieren Sie von allen RMS-Angeboten und es erwarten Sie viele Vorteile:

  • Interdisziplinäres, ständig wachsendes Angebot an Wahlpflichtmodulen zur individuellen Profilbildung
  • Kompaktes Lehrangebot durch semesterweise stattfindende Blockwochen
  • Attraktive Veranstaltungen: Internationale Summer Schools, Fachtagungen und Workshops
  • Gemeinsame, fachübergreifende Masterarbeits-Themenbörse
  • RMS Certificate of International Competences zum Nachweis interkultureller Kompetenzen

Detaillierte Informationen zu den Angeboten finden Sie in den Flyern auf der rechten Seite in der Rubrik Dokumente.

Wie funktioniert das Studium mit der RMS?

Mit der Einschreibung an einer der drei beteiligten Hochschulen als Ersthörer oder Ersthörerin haben Sie die Möglichkeit, ausgewählte Lehrangebote anderer Studiengänge an der eigenen und an den Partnerhochschulen zu belegen. Um dieses Angebot zu nutzen, stellen Sie einen Antrag auf Zweithörerschaft unkompliziert und kostenfrei.

Formate wie Summer Schools, Fachkonferenzen und weitere Veranstaltungen der RMS können Sie bereits nutzen, wenn Ihr Masterstudiengang Teil der Ruhr Master School ist. Dafür müssen Sie keinen Antrag auf Zweithörerschaft stellen. Für einige Angebote ist jedoch eine vorherige Anmeldung erforderlich. 

Ruhr Master School für Lehrende?

Die Ruhr Master School hat nicht nur Angebote für Studierende, sondern auch für Lehrende. Dabei unterstützt die RMS von der Beratung über Mithilfe bei der Organisation bis hin zur Durchführung von Veranstaltungen und Projekten in der hochschulübergreifenden Lehre. Erste Informationen über das Angebotsportfolio der Ruhr Master School finden Sie in den Flyern in der Rubrik Dokumente. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das RMS-Team.