Frisch aus der Feder - taufrisch aus der Tastatur...

Die jeweils zehn jüngsten Medieninformationen der Westfälischen Hochschule in der Reihenfolge von ganz frisch zu etwas reifer:

Die neuen technik- oder technikanwendungsnahen Studiengänge der Westfälischen Hochschule in Recklinghausen aus dem Umfeld des Wirtschaftsingenieurwesens sind sowohl für Männer wie für Frauen zukunftsorientierte Ausbildungsangebote. Foto: Martin Steffen, Abdruck honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download in der rechten Spalte: WH-12-1234-WirtIngR
Copyright:

Montag, 14. Januar 2019
Neue Studiengänge an der Hochschulabteilung Recklinghausen zu Autos, Logistik und Mobilität
Die Westfälische Hochschule fokussiert die Studiengänge dabei auf verschiedene Themen an der Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft.
weiterlesen

Auch in diesem Jahr gibt es für Studieninteressierte wieder viele Angebote und spannende Experimente sowie Unterstützung und persönliche Beratung rund ums Studium: Die Westfälische Hochschule lädt sie und alle Neugierigen zum Hochschulinformationstag (HIT) 2019 nach Gelsenkirchen ein. Ein Exponat zeigte im vergangenen Jahr einen Antrieb, der sich drehte und zudem frei zu schweben schien. Foto: WH/MV (HIT, Gelsenkirchen 2018), Abdruck honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download in der rechten Spalte: WH-18-189-WHG
Copyright:

Freitag, 11. Januar 2019
Hit 2019 mit „Tesla Orchestra“ und „Lehrerlounge“
Die Westfälische Hochschule lädt Studieninteressierte für Freitag, 25. Januar 2019 von 9:00 bis 13:00 Uhr zum Hochschulinformationstag (HIT) auf den Campus Gelsenkirchen an der Neidenburger Straße 43 ein, um hautnah eigene Einblicke in die über 40...
weiterlesen

Gleich zu Beginn des neuen Jahres können Studieninteressierte wieder auf Unterstützung und persönliche Beratung bei der Studienorientierung zählen. Die Westfälische Hochschule lädt sie und alle Neugierigen zu den „Wochen der Studienorientierung“ ein. An allen Hochschulstandorten werden dazu verschiedene Veranstaltungen angeboten. Informationen zum gesamten Programm gibt es auf den Hochschulseiten unter www.w-hs.de/wochen-der-studienorientierung. Foto: WH/MV (HIT Januar 2018); Abdruck honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: WH-18-188-WHG_01
Copyright:

Dienstag, 08. Januar 2019
Vier Wochen Vorträge, Workshops und Beratung rund ums Studium
Vom 14. Januar bis zum achten Februar bietet die Westfälische Hochschule „Noch-Schülerinnen und -Schülern“ sowie Studieninteressierten im Rahmen der „Wochen der Studienorientierung“ viele Vorträge, Workshops und Beratungen rund ums Studium an allen...
weiterlesen

Im Beamer-Strahl eines Fotos von Charles Darwin, der sich mit der Evolutionstheorie nicht nur Freunde schuf, erläutert Naturwissenschaftler Prof. Dr. Andreas Beyer an der Hochschulabteilung Recklinghausen, was Wissenschaft von Pseudo- und Parawissenschaft unterscheidet, wie man Fake News erkennt und ob man Verschwörungstheorien glauben darf. Foto: WH/MV, Abdruck honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: FHG-09-79-12 Quadrat
Copyright:

Montag, 07. Januar 2019
Pseudowissenschaft und Verschwörungstheorien verwirren die Welt
Sie bieten scheinbar einfache Antworten auf schwierige Fragen und helfen doch nicht dabei, die Welt wirklich zu verstehen. Wie Pseudowissenschaften und Verschwörungstheorien arbeiten und wie mit ihnen vernunftbegabte Menschen in die Irre geleitet...
weiterlesen
Donnerstag, 03. Januar 2019
Studierende erläutern Bioethik
Öffentliche Vortragsreihe am Samstag, 12. Januar von 9 bis 15:30 Uhr an der Hochschulabteilung Recklinghausen, August-Schmidt-Ring 10, Gebäude B, Hörsaal C. Eintritt frei.
weiterlesen

Die Studienpreise an der Hochschulabteilung Recklinghausen gingen 2018 an (von links nach rechts) Felix Leven, Katrin Tietz, Louis Mersmann,und Sebastian Reichert. Foto: WH/BL; Abdruck honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: WH-18-182-WHR
Copyright:

Donnerstag, 29. November 2018
Absolventenfeier der Westfälischen Hochschule in Recklinghausen
Seit den 90er Jahren zeichnet die Westfälische Hochschule die besten Absolventen an jedem Standort in einer Feierstunde mit Studienpreisen und manchmal Sonderpreisen aus, auch am Abteilungsstandort Recklinghausen, dort seit 1999. In diesem Jahr...
weiterlesen

Bachelor-Studienpreisträger im Studienjahr 2017/18 in Gelsenkirchen wurden (von links nach rechts) Pieter Try, Wiebke Scheffler, Andreas Fuchs, Sven Wienand, Aljona Wehrhahn-Aklender und Erik Alves. Den Erich-Müller-Standortpreis in der Kategorie „Bachelor“ erhielt Pieter Try, in der Kategorie „Master“ erhielt ihn zusätzlich zum Studienpreis Aljona Wehrhahn-Aklender. Lars Nagel (rechts) erhielt einen Studienpreis der Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhr. Foto: WH/BL, Abdruck honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: WH-18-153-WHG
Copyright:

Dienstag, 13. November 2018
Studienpreisfeier der Westfälischen Hochschule
Die Westfälische Hochschule zeichnet in diesem Jahr ihre besten Absolventen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Campus meets Business“ vor Gästen aus Wirtschaft und Industrie aus. Außerdem verleiht die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhr einen...
weiterlesen
Donnerstag, 08. November 2018
Bocholter Hochschulabteilung verabschiedet ihre Absolventinnen und Absolventen
Neben Urkunden für alle gibt es Preise für Jahrgangsbeste und den Lorenz-Weegen-Standortpreis.
weiterlesen

Auftakttreffen der Kooperationspartner im Projekt „Neustart!“ zur Beratung und Neuorientierung von Studienzweiflerinnen und Studienzweiflern am Standort Gelsenkirchen der Westfälischen Hochschule. Foto: WH/PH, Abdruck honorarfrei im Zusammenhang mit Westfälischer Hochschule; Bild-Download für Redaktionen in der rechten Spalte: WH-18-138-WH
Copyright:

Freitag, 02. November 2018
Die Westfälische Hochschule will in Zukunft bei Problemen im Studium noch besser helfen können: „NEUSTART!“
Dazu hat die Hochschule jetzt gemeinsam mit lokalen und regionalen Arbeitsmarktakteuren sowie Wirtschaftsförderungseinrichtungen und Fördervereinen ein Projekt gestartet, um bisherige Angebote auszubauen und neue Angebote zu gestalten.
weiterlesen
Mittwoch, 31. Oktober 2018
160 Ruhr-Talente erhalten ihre Stipendiumsurkunden
Zwei Jahre nach dem Start hat sich das Schülerstipendienprogramm RuhrTalente zum größten Schülerstipendienprogramm des Ruhrgebiets entwickelt. Am 13. November 2018 werden 160 RuhrTalente aus dem ganzen Ruhrgebiet in der Essener Lichtburg feierlich in...
weiterlesen