Leitbild Lehre der Westfälischen Hochschule

Die Westfälische Hochschule ist eine Präsenzhochschule mit einem ausgeprägten technisch-ökonomischen Profil.

Mit den folgenden Eckpunkten wollen wir unser Verständnis von Lernen und Lehren an unserer Hochschule konturieren:

  • Mit unseren anwendungsorientierten Studiengängen wollen wir wissenschaftsbasiert unsere Studierenden zu einem berufsbefähigenden Abschluss führen. Wir wecken Neugier und inspirieren unsere Studierenden zu kreativen und funktionalen Lösungen, mit denen sie auch Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen.
  • Wir fördern an unserer Hochschule Talente unabhängig von ihrer Herkunft und wollen Bildungsbiographien positiv gestalten. Wir gehen dabei auf die Unterschiedlichkeit unserer Studierenden ein und entfalten ihre Potenziale für vielfältige, auch internationale Karrieren.
  • Wir unterstützen alle Studierenden, ihren Weg zu gestalten. Die Studierenden sind dabei aktive Partner und übernehmen Verantwortung für ihren Lernerfolg.
  • Die Anforderungen der Studiengänge zur Erreichung der Berufsbefähigung sind nicht verhandelbar. Entsprechend erwarten wir von unseren Studierenden Leistungsbereitschaft und unsere Studierenden können auch von uns ein hohes Engagement erwarten.
  • Nicht der „Nürnberger Trichter“ charakterisiert unsere Lehre, sondern die Umsetzung eines an praktischen Problemen ausgerichteten, auch forschenden Lernens. Wir entwickeln fachliche, methodische und soziale Kompetenzen und vermitteln nicht nur Faktenwissen.
  • Mit unseren Prüfungen überprüfen wir, was unsere Studierenden können. Das Notenspektrum greift dabei die unterschiedlichen Leistungen auf. Wir haben unterschiedlich leistungsstarke und motivierte Studierende, die mit unterschiedlichen Ergebnissen unsere Hochschule verlassen.
  • Wir respektieren, dass unsere Module in einen Gesamtstudiengang eingebettet sind und sich die Arbeitsbelastung für unsere Studierenden auf mehrere Module verteilt. Studierbarkeit ist uns wichtig. Feedback und Anregungen nehmen wir ernst und entwickeln unsere Studiengänge entsprechend weiter.