Nutzung der Hochschuldruckerei

Die Hochschuldruckerei arbeitet für alle Organisationseinheiten der Westfälischen Hochschule, für die Fachbereiche, die Zentralen Einrichtungen, die Hochschulverwaltung und für die Studierenden.

Die erbrachten Leistungen der Hochschuldruckerei werden den Organisationseinheiten bei Abholung der Druckarbeiten über die Kopierkarte von dem entsprechendem Abrechnungsobjekt direkt abgebucht.

Bei Studierenden werden ebenfalls die Gebühren für die Druckarbeiten von der aufgeladenen Chipkarte (Studierendenausweis) abgebucht.

Weiterhin ist es unbedingt erforderlich, den jeweiligen Unterlagen einen ausgefüllten Vervielfältigungsauftrag hinzuzufügen, auf dem die entsprechende Abrechnungsobjektnummer anzugeben ist.