IV.1 Gebäudemanagement und Sicherheitstechnik

Das Dezernat für Gebäudemanagement und Sicherheitstechnik ist in zwei Sachgebiete unterteilt.

 

 

Das Sachgebiet "Gebäudemanagement" beschäftigt sich mit allen Belangen "rund um die Gebäude und Flächen" der Westfälischen Hochschule.

Aufgaben: Bauunterhaltungsmaßnahmen und Reparaturen, Betriebskostenabrechnungen, Energie- und Medienversorgungen der Gebäude; Betrieb-, Inspektion-, Instandhaltung und Wartung der technischen Anlagen; Reinigung der Gebäude; Pflege der Außenanlagen, Bewachungs -u. Pfortendienste; Parkraumbewirtschaftung, Veranstaltungsorganisation, Flächenmanagement. Zum Sachgebiet gehört der Hauswirtschaftsdienst (Hausmeister, Hausarbeiter) und der Technische Betriebsdienst (Elektro-, Sanitärhandwerker).

 

 

Das Sachgebiet "Sicherheitstechnik" ist für die Belange der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes zuständig.

Aufgaben: Beratung der Hochschulmitglieder in sicherheitstechnischen Angelegenheiten, Überwachung der Termine und Ausführungen aller sicherheitstechnischen Wartungen, Begehung von Arbeitsstätten incl. Überprüfung der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, Wahrnehmung der Aufgaben des Brandschutzbeauftragten, Regelung sämtlicher Entsorgungsvorgänge, Sicherstellung des Umweltschutzes und Organisation des arbeitsmedizinischen Dienstes.

Ansprechpartner

Dezernatsleitung

Martina Clauß
Dez. IV

Dezernentin

Raum: A3.UG.07 Tel.: 0209/9596-440