Anmeldung eines Drittmittelprojektes

Ein Drittmittelprojekt ist dem Präsidium über die Dekanin bzw. den Dekan anzuzeigen (siehe Hochschulgesetz NRW § 71 Abs. 3 und 7).

Beim Abschluss eines Drittmittelvertrags bzw. bei Antragstellung in einem Förderprojekt ist die Unterschrift der Hochschulleitung erforderlich.

Damit der Hochschulleitung die erforderlichen Informationen zur Verfügung stehen, wird darum gebeten, das Formular "Anmeldung eines Drittmittelprojekts" bereits mit den Vertrags-/Antragsunterlagen vorzulegen.

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Susanne Kersten, 20.04.2017