Klausurtermine im Sommer 2020

Die Durchführung von Prüfungen ist wieder möglich, aber mit zahlreichen Besonderheiten verbunden.
Die Termine sind unter dem Vorbehalt, dass es möglich bleibt, die Prüfungen zu den geplanten Terminen durchführen zu können. Es wird auch mit externen Räumen im Stadtgebiet von Gelsenkirchen geplant. 

Mindestens 30 Minuten vor Klausurbeginn müssen sich alle Teilnehmenden vor den Gebäuden einfinden. Auch nach Ende der Prüfungen ist Zeit einzuplanen. Studierende mit Nachteilsausgleich melden sich bitte bis eine Woche vor Klausur im Prüfungsamt. Nähere Informationen zur Durchführung folgen. 

Klausuren im Nachholtermin 29.6. -3.7.2020

Klausurtermin II vom 06.07.2020 bis 17.07.2020

Klausurtermine im Herbst 2020

Die Klausuren im Herbst werden voraussichtlich in der Zeit vom 5.10.2020 bis 23.10.2020 stattfinden. Weitere Informationen erhalten Sie sobald wie möglich.
aka

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Prof. Dr. Ulrich Kloster