Stundenpläne für alle Studiengänge

Seit August 2014 ist die Stundenplansoftware StarPlan hochschulweit eingeführt. Wählen Sie unten zunächst Ihren Studiengang aus. Im folgenden Fenster wählen Sie dann die "Studentengruppe" aus, um den Plan für Ihr Semester/Ihre Gruppe angezeigt zu bekommen.

alle Stundenpläne: https://splan.w-hs.de

Features der Software

Raumsuche

Über den Reiter "Freien Raum suchen" kann man sich alle freien Räume in einem bestimmten Zeitraum anzeigen lassen. Wählen Sie dazu Standort, Raumart, Zeit und Datum aus, um einen freuen Raum zu finden.

 

Personalisierte Stundenpläne für Studierende

In der Web-Ansicht von StarPlan können sich Studierende über den Reiter "Mein Stundenplan" einen persönlichen Plan blitzschnell und mit wenigen Klicks zusammenstellen. Dabei stehen ihnen alle öffentlich zugänglichen Veranstaltungen übergreifend zur Auswahl.

Einmal erstellte persönliche Stundenpläne sind jederzeit wieder über Bookmarks erreichbar. Genauso sind sie selbstverständlich als iCalender- und PDF-Dateien abrufbar. Über die roten Kreuzchen in den Plänen (unten) kann man die jeweiligen Termine löschen (bei Serienterminen wird dabei die ganze Serie gelöscht). Mit "Einen entfernten Termin wieder herstellen" kann man gelöschte Termine wieder zurückholen für die Konfiguration->

iCal-Anbindung - Einbinden der Stundenpläne direkt in einen Kalender

Grundsätzlich bestehen zwei Varianten, die Stundenpläne in Ihr Programm einzubinden: 

  1. Einerseits können Sie die Kalenderdaten auf Ihren Rechner downloaden und dann diese in Ihr Programm importieren. Dieser Importvorgang wird einmal durchgeführt, und danach sind die importierten Veranstaltungen in Ihrem Kalenderprogramm. Änderungen am Stundenplan online werden hier jedoch nicht automatisch in Ihrem Programm aktualisiert. Daher empfiehlt sich womöglich die Variante 2!
  2. Sie binden den Stundenplan als Web-Kalender in Ihr Kalenderprogramm ein. Hierbei werden Änderungen am Stundenplan automatisch auch in Ihrem Kalender aktualisiert. Dies bietet einen hohen Grad am Komfort und ist somit die bevorzugte Variante. Hier eine Anleitung. Die Beschreibungen für die Programme beziehen sich hier ausschließlich auf diese Variante.
Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Gerhard Juen