Veranstaltung "KMU trifft angewandte Wissenschaften"

Zeit: 17.10.2019 15:00-20:00 Uhr
Ort: Westfälische Hochschule, Großer Saal Gebäude B
Vortrags- und Posterveranstaltung am 17.10.2019: Erfahrungsberichte zur Forschung in Kooperation mit der Westfälischen Hochschule, Informationen zu Studentenaktivitäten und Auslandskooperationen mit Ungarn und Rumänien

Bereits im dritten Jahr hintereinander findet am 17.10.2019 ab 15 Uhr die Veranstaltung "KMU trifft angewandte Wissenschaften" im Fachbereich Maschinenbau, Umwelt- und Gebäudetechnik der Westfälischen Hochschule statt.

Die großen Konzerne, z.B. aus den Branchen Fahrzeugtechnik, Chemie, Pharma, Stahlerzeugung, Energie und Elektronik, sind die Visitenkarten der Industrie in Deutschland. Daran besteht überhaupt kein Zweifel. Sie sind auf vielen Gebieten die Technologieführer. An ihnen orientieren sich die Wettbewerber weltweit. Darüber wird aber schnell vergessen, dass die KMU hierzulande mehr als jeden zweiten Euro erwirtschaften und mehr als die Hälfte der Arbeitsplätze stellen. Auch sie beschäftigen erfinderische und engagierte Mitarbeiter und auch sie gehören nicht selten selbst zu den weltweiten Technologieführern.

F+E zu betreiben gestaltet sich für KMU allerdings oft schwierig. Zwar mangelt es nicht an guten Ideen, für ihre Entwicklung zur Marktreife können sie jedoch im Vergleich zu den Konzernen nur auf relativ wenige personelle, materielle und finanzielle Ressourcen zurückgreifen. Mit dem für die KMU typischen Improvisationstalent werden aber trotzdem sehr oft ganz ausgezeichnete Ergebnisse erzielt.

Hochschulen, die sich auf die angewandten Wissenschaften konzentrieren, können die KMU bei ihren F+E-Aktivitäten ausgezeichnet unterstützen. Sie verfügen über die den KMU fehlenden personellen und materiellen Ressourcen – und zwar in einer Vielzahl von fachlichen Spezialisierungen – und sie wissen, wie KMU finanziell gefördert werden können. Aber auch bei anderen Problemstellungen, z.B. der Analyse von Schäden, der Entwicklung von Prototypen usw., verfügen diese Hochschulen über umfangreiche Möglichkeiten und Erfahrungen. Insbesondere die Fachhochschulen, die Universities of Applied Sciences also, und die KMU sind deshalb ideale Partner.

Das soll auf dieser Veranstaltung beleuchtet werden. Bitte schauen Sie sich den angefügten Flyer an und nutzen Sie ihn zur Anmeldung!

Kategorien

  • Veranstaltungen des FB Maschinenbau (FB1)
  • Nachrichten des FB Maschinenbau (FB1)

Alle Termine aus Veranstaltungen des FB Maschinenbau (FB1) anzeigen.

Alle Termine aus Nachrichten des FB Maschinenbau (FB1) anzeigen.