Modul: MSC P 04 Total Quality Management

Teilmodul: Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9000 ff

Dozent: Prof. Dr.-Ing. Karl-Heinz Schweig

Umfang (SWS / C / WL): 1 V + 1 P / 2,5 Credits / 75 h

Ziel:

Es werden die Grundlagen des Qualitätsmanagements vermittelt. Die Hörer sollen in der Lage sein, die Entwick-lung, die Einführung und die praktische Umsetzung eines QM-Systems in einer Organisation zu begleiten bzw. wei-ter zu entwickeln

Inhalt:

Einführung in das Thema; Vom Qualitätsmanagement zum Total Quality Management; Geschichtlicher Hintergrund der ISO 9000ff und weitere Normen; Nachweisnorm ISO 9001: Qualitätsmanagementsystem, Verantwortung der Leitung, Management von Ressourcen, Produktrealisie-rung; Messung und Analyse sowie Verbesserung, Quali-tätspolitik, Qualitätsziele; QM Dokumentation, Funktion und Nutzen, Aufbau; Auditierung und Zertifizierung; Psy-chologische Grundlagen menschlichen Handelns; Kom-munikation; Präsentation, Moderation; Qualitätsfördernde Methoden der Gruppenarbeit

Literatur:

DIN EN ISO 9000; C. Rumpf (1997): Qualitätsmanage-ment speditioneller Dienstleistungen

Voraussetzungen:

Keine

Prüfung:

Klausurarbeit (60 Minuten)