Kommissioniertechnik (4 SWS)

Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung von Kenntnissen über die am Markt verfügbaren Kommissioniertechniken und -systemen. Neben der Beschreibung der verschiedenen material- und informationsflusstechnischen Konzepte erhalten die Studenten fundierte Einblicke in Kommissionierstrategien und Organisationsvarianten der verschiedenen Kommissionierverfahren. Die Veranstaltung vermittelt zudem die Grundlagen zur systematischen und strukturierten Auswahl und Bewertung der verschiedenen am Markt erhältlichen Kommissioniersysteme und erläutert die Einbindung in entsprechende logistische Unternehmenskonzepte.

Inhalte der Veranstaltung sind:

  • Materialflusstechnische, informationsflusstechnische und organisatorische Konzepte der Kommissionierung,

  • Kommissionier­strategien und –prinzipien,

  • Aufbau- und Ablauforganisation,

  • Zonungsstrategien,

  • serielle und parallel Bearbeitung,

  • Serienkommissionierung,

  • Parameter der Kommissionierung,

  • Wegestrategien,

  • Kommissionierleistung und deren Bewertung

Kommissioniertechnik