Technische Mechanik II

Ziel der Veranstaltung:

Vermittlung von Grundlagen der Festigkeitslehre und Dynamik. Die Studierenden werden über einen einfachen, anwendungsbezogenen Zugang zur Mechanik an die grundlegenden Arbeitsprinzipien und Lösungsansätze der Mechanik herangeführt.

Inhalt der Veranstaltung:

  •  Flächenträgheitsmomente 
  •  Das HOOKEsche Gesetz
  •  Spannungen - einachsiger Belastungszustand
  •  Schubbeanspruchung
  •  Vergleichsspannungen
  •  Deformationen und Formänderungsarbeit
  •  Stabilität - Knicken
  •  Bewegung des Punktes
  •  Bewegung des starren Körpers
  •  Das Prinzip von d´ALEMBERT
  •  Massenträgheitsmomente
  •  Energieerhaltungssatz
  •  Schwingungen

Prüfung:

Klausurarbeit (90 Minuten)

Literatur:

J.L. Meriam, L.G. Kraige, Engineering Mechanics, Vol 2, Dynamics, John Wiley 2003 
B. Assmann: Technische Mechanik, Band 1-3, Oldenburg Verlag
O. Bruhns, Th. Lehmann: Elemente der Mechanik, Vieweg Verlag
Klaus Zimmermann: Technische Mechanik - Übungsbuch mit Multimedia-Software, Fachbuchverlag Leipzig