Operations Research

Umfang (SWS / C / WL): 2 V / 2,5 Credits / 75 h

Ziel:

Das Auffinden "optimaler Lösungen" ist die Aufgabe des Fachs Operations Research.
Ziel der Vorlesung ist es, dem zukünftigen Bachelor die Standardverfahren zur Lösung von linearen Optimierungsproblemen zu präsentieren. Ferner werden typische Beispiele aus dem Bereich der Verkehrs- und Transportplanung präsentiert.

Inhalt:

  • Grundlagen (EDV-gestützte Lösung von linearen Gleichungssystemen)
  • Lineare Optimierung (Graphische Lösung linearer Optimierungsprobleme, Simplex-Algorithmus)
  • Ganzzahlige Lineare Optimierung (Rucksackprobleme, Greedy-Algorithmen)
  • Beispiele aus dem Bereich Verkehrssteuerung (Luftverkehr) und Transportoptimierung

Literatur:

T. Ellinger, G. Beuermann, R. Leisten, Operations Research, 4. Auflage,
Springer-Verlag, 1998

J. Tietze, Einführung in die angewandte Wirtschaftsmathematik, 7.
Auflage, Vieweg Verlag, 1998

Voraussetzungen:

Grundlagen Mathematik

Prüfung:

Klausurarbeit (45 Minuten)