Grundlagen der Mathematik II

Umfang (SWS / C / WL): 2 V + 2 Ü / 6 Credits / 180 h

Ziel:

Ziel der Veranstaltung ist es, die Studierenden mit den Grundlagen der
Differential- und Integralrechnung vertraut zu machen.

Inhalt:

  • Mehrdimensionale Funktionen (Definition, Beispiele)
  • Folgen und Reihen
  • Grenzwertsätze
  • Differentialrechnung (Differenzierbarkeit, Ableitungsregeln)
  • Anwendungen der Differentialrechnung (Kurvendiskussion,Newtonverfahren, Taylorreihen)
  • Integralrechnung (Bestimmte und unbestimmte Integrale, Integrationsverfahren)
  • Anwendungen der Integralrechnung (Flächenberechnung, Kurvenlänge,Volumenberechnung, Flächenschwerpunkte)

Literatur:

Michael Spivak, Calculus, Publish or Perish; 3rd edition, Berkeley CA,
December 1994

L. Papula, Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Band 1,
8. Auflage, Vieweg Verlag, 1998

Voraussetzungen:

Schulmathematik

Prüfung:

Klausurarbeit (60 Minuten)