„Intelligente Software“

Die Entwicklung marktgerechter Fahrzeuge muss durch intelligente Nutzungskonzepte ergänzt werden. Ziel ist es, die Mobilität und Sicherheit des Verkehrs sicherzustellen.

 

Die statische Verkehrsinfrastrukturkapazität stößt immer mehr an ihre Grenzen.

 

Lückenschlüsse stehen noch aus, auch der dreispurige Ausbau von Autobahnen, aber viel mehr wird nicht zu erwarten sein – zumindest nicht in naher Zukunft.

 

Es gilt daher, die dynamische Kapazität der Infrastruktur zu erhöhen, um den Verkehrsfluss zu steigern bzw. sicherzustellen.

 

Intelligente Informations- und Vorhersagesysteme ggf. ergänzt um regulativeEingriffe sind zu entwickeln bzw. voranzutreiben.