Reviews

Strotmann, U.J. als Mitglied der ATV-AG 7.5.1 (2004). Anaerobe Testverfahren zu Abbaubarkeit, hemmung und Aktivität. Korrespondenz Abwasser (submitted).


Hock, B. Hansen, P.D., Krotzky, A., Meitzler, L., Meulenberg, G., Müller, G., Obst, U., Spener, F., Strotmann, U., Weil, L. and Witmann, C. (1996)Standardization of immunoassays for water and soil analysis. In: Herbicide metabolites in surface watersand groundwater (eds. M.T. Meyer and E.M. Thurman) ACS Symposium Series 630.pp. 53-62.


Strotmann, U.J. als Mitglied der ATV-AG 7.5.1 (1996). Praktische Empfehlungen und Hinweise zur Planung und zum Betrieb von Anaerobanlagen. Korrespondenz Abwasser


Strotmann, U.J. als Mitglied der ATV-AG 2.1.6. (1996). Bedeutung der Abwasserfiltration aus der Sicht der Gewässer. Korrespondenz Abwasser 44: 519-523.


Strotmann, U.J. and Weisbrodt, W. (1994). Wastewater treatment and integrated environmental protection at the BASF AG in Ludwigshafen, Germany. Wat.Sci.Tech. 29:185-192.


Strotmann, U.J. als Mitglieder der ATV-AG 2.1.4 (1994). Nitrit in Fließgewässern. Korrespondenz Abwasser 11/94: 2069-2076.


Strotmann, U.J. als Mitglieder des ATV-FA 7.5. (1994).Geschwindigkeitsbestimmende Schritte beim anaeroben Abbau von organischen Verbindungen in Abwässern. Korrespondenz Abwasser 1/94: 101-107.


Strotmann, U.J. Untersuchungen zur Toxikologie und zum Abbau von kurzkettigen Chlorkohlenwasserstoffen.(1988). Dissertation der mathematischnaturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster.

Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Dekanat FB Ingenieur- und Naturwissenschaften