Alumni-Nachrichten der Fachgruppe Informatik

  

Rückschläge sind wichtige Umwege zum Erfolg

Am 10.11.2017 war es wieder soweit. Die Fachgruppe Informatik traf sich zur jährlichen Absolventen- und Alumnifeier, um die Absolventinnen und Absolventen des vergangenen Jahres zu würdigen.

Der Dekan des Fachbereichs, Detlef Mansel, begrüßte zunächst die Gäste dieses Abends. Das waren die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Familien sowie Ehemalige und Angehörige der Fachgruppe Informatik. In einer launigen Rede ging er auf die rasanten Entwicklungen in der Informatik ein, wie bspw. das Internet of Things, mit denen besonnen umzugehen sei. Ebenso wie man einen Führerschein zum Autofahren benötigt, muss man heute mit Umsicht und Kenntnis auf der Datenautobahn unterwegs sein.

Als Novum in diesem Jahr stellten Susanne Liersch, Thomas Kollakowsky und Henning Ahlf eine Auswahl an Studierenden-Projekten vor, die dem Publikum die Vielfalt und Praxisnähe der Ausbildung anschaulich vermittelten. Hierzu gehörten

  • ein autonomer Roboter, der selbstständig Ziele in Gebäuden ansteuern kann.
  • die Smart Cooking App, mit der Kochrezepte auf der Smartwatch dargestellt werden können und über Bewegungen des Handgelenks darin geblättert werden kann.
  • eine Shopping-App, mit der an einer digitalen „Shopping Wall“ über QR-Code eingekauft werden kann.
  • ZOOM Mission, ein Projekt für den Gelsenkirchener Zoo, bei der in einer virtuellen Welt ein ausgebrochener Tiger mittels eines Betäubungsgewehrs eingefangen werden soll.
  • Ge2go: eine Tourismus App für die Stadt Gelsenkirchen

Im Anschluss würdigten der Dekan und der stellv. Prüfungsausschuss-Vorsitzende Ekkehard Schrey die Absolventinnen und Absolventen. Ekkehard Schrey fasste dabei die Inhalte der jeweiligen Abschlussarbeit zusammen und stellte somit die Leistungen jedes Einzelnen noch einmal besonders heraus.

Das „letzte Wort“ hatten in diesem Jahr Jens Huthmacher (B. Sc.) und Sarah Meilwes (M. Sc.). Beide erinnerten unterhaltsam an ihren ganz eigenen persönlichen Werdegang, bei dem die Zuhörenden viele eigene Parallelen ziehen konnten. Im Fazit stand bei beiden fest: Ihre Rückschläge waren wichtige Umwege zum Erfolg.

Den musikalischen Rahmen bot wieder Phoi-Hoa Nguyen, Pianist und Student der Medieninformatik, mit selbst komponierten Stücken, die viel Beifall fanden.

Die nächste Absolventen- und Alumnifeier ist geplant für den 09.11.2018, wie immer der zweite Freitag im November. Alle neuen Absolventen, alle Ehemaligen und Angehörigen der Fachgruppe Informatik sind wieder herzlich eingeladen.

Die Bilder der Feier finden Sie im passwortgeschützten Bereich unter alumni.ik.w-hs.de/galerien/alumni-2017/.

------------------------------------------------------------------------------