Einführung in die Bildverarbeitung (BV)

Modulinhalte

  • Einführung
  • Licht und Farbe, Sehen und Bilder
  • Bildbeschreibung durch mathem. Modelle, Bilddigitalisierung, Diskrete Geometrie
  • Technische Systeme zur Bildverarbeitung
  • Beleuchtungsverfahren, Optiken, Sensorentypen, Kameras und Schnittstellen, Verfahren der Bilderzeugung (2D-Sensoren, 3D-Sensoren, CT, MR, ...)
  • Ikonische Bildverarbeitung
  • Statistische Verfahren, Punktoperationen, Bildverknüpfungen, Filterung im Ortsbereich, Filterung im Frequenzbereich
  • Merkmalsextraktion
  • Konturen, Metrische Merkmale, Topologische Merkmale, Linienmerkmale, Segmentierung
  • Texturen

Lernziele

Die Studierenden kennen die grundlegenden Verfahren und Methoden der digitalen Bildverarbeitung.