Campustag - Studieninformation und Strandfeeling am 21. Mai in Bocholt

Bocholt wird 800 Jahre. Im Rahmen der großen städtischen Feierlichkeiten zum Jubiläum öffnet die Westfälische Hochschule beim „Campustag“ am 21. Mai ihre Pforten. Für Studieninteressierte und alle Bürgerinnen und Bürger stellt die WH ihre Studienangebote vor und verbindet dies mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm inklusive Strandfeeling auf dem „RADIO WMW Campus Beach“.

Um 13:00 Uhr öffnet die Hochschule ihre Türen für Studieninteressierte sowie alle Bürgerinnen und Bürger. Mitmachen und Ausprobieren ist ausdrücklich erwünscht. Bei Vorträgen und Mitmachaktionen in den Laboren und Forschungseinrichtungen kann echte Hochschulluft geschnuppert werden. Für Studieninteressierte stehen Professorinnen und Professoren ebenso wie die Studienberatung für Fragen zur Verfügung.

Neben dem informativen Teil verwandelt sich der Parkplatz der Hochschule an der Münsterstraße in ein 1.500qm großes Standareal und bringt auf dem „RADIO WMW Campus Beach“ das Urlaubsfeeling direkt vor die Haustür. Strandmobiliar lädt zum Verweilen ein, DJ Max Hünting sorgt bis in den späten Abend für die passende Musik. Ab 17:30 Uhr wird Joachim Hecker die Wissenschaftsshow „Heckers Hexenküche“ präsentieren und um 19:00 Uhr folgt der Live-Auftritt von Sängerin Jo Marie, unter anderem bekannt durch das TV-Format "The Voice of Germany". Durch das Programm auf der Bühne moderiert Sina Kuipers. Für das leibliche Wohl ist durch Bocholter Gastronomen ebenfalls bestens gesorgt. Und sogar ein kleiner Ausflug mit dem Tretboot ist möglich.

Einen Programmplan zu den einzelnen Informationsveranstaltungen von 13:00 – 17:00 Uhr gibt es auf der folgenden Seite.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Campus Bocholt.

Redaktionell verantwortliche Person nach § 18 Abs. 2 MStV:
Marcel Böcker