Neues Bibliothekssystem Alma jetzt live!

Mittwoch, 27. Juli 2022
Was ändert sich für Sie?

Die Anmeldung im Katalog Plus und in Ihrem persönlichen Bibliothekskonto erfolgt nicht mehr über die Matrikelnummer bzw. die Benutzernummer des Bibliotheksausweises, sondern über Ihre zentrale Anmeldug (ZA-Account), die z.B. auch für Moodle verwendet wird.

Nichthochschulangehörige Nutzerinnen und Nutzer sowie Alumni erhalten eine E-Mail-Benachrichtigung mit ihren Zugangsinformationen.

Bestellungen von Medien die an den anderen Bibliotheksstandorten (Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen) verfügbar sind, können Sie nun selbstständig im Katalog Plus durchführen und dabei den Abholort auswählen. Auch bei Vormerkungen wird nun nach dem Abholort gefragt.

 

Leihfristen für Studierende, nichthochschulangehörige Nutzerinnen und Nutzer und Alumnis. Verlängerung. Bibliothekskonto  

Die Leihfrist beträgt weiterhin 28 Tage und kann im Bibliothekskonto mehrfach verlängert werden (Ausnahmen: Vormerkungen anderer Nutzer oder Kontosperren). Ihre Leihfristen wurden bei der Migration übernommen.

Bisher waren 5 Verlängerungen möglich. Neu ist: Nun gibt es einen maximalen Ausleih-Zeitraum von 168 Tagen (= 6 x 28 Tage) ab Ausleihdatum, in dem beliebig viele Verlängerungen vorgenommen werden können. Durch den Systemumstieg kann es nun so sein, dass Sie den maximalen Ausleihzeitraum schon ausgenutzt haben und vielleicht keine weitere Verlängerung möglich ist.

Denken Sie weiterhin daran, die Verlängerungen rechtzeitig durchzuführen, damit keine Gebühren anfallen!  Wie gewohnt werden Sie 3 Tage vor Fristablauf eine Erinnerung per Mail von uns erhalten.

Bei Fragen melden Sie sich gerne in der Bibliothek oder per Mail an bibliothek(at)w-hs.de.

 

Kategorien

  • Nachrichten der Bibliothek
Redaktionell verantwortliche Person nach § 18 Abs. 2 MStV:
Klaus Hildebrandt