Herzlich willkommen beim Westfälischen Energieinstitut der Westfälischen Hochschule

Cristian Mutascu und Christoph Sagewka (v.l.), Mitarbeiter des Energieinstituts der Westfälischen Hochschule, zeigen auf der Stuttgarter Messe "f-cell" eine neue kompakte Bauart eines Testsystems für Brennstoffzellen (v. l. in der Vitrine). Dadurch lassen sich verschiedene Entwicklungsansätze und –stufen von Brennstoffzellen einfacher als bisher analysieren und vergleichen. Beide schätzen die Messe in Stuttgart und deren Möglichkeit, sich mit anderen Forschern über verschiedene Entwicklungsergebnisse auszutauschen. Foto: WH/MV, Abdruck honorarfrei
Copyright:

Freitag, 26. September 2014
Forscher des Westfälischen Energieinstituts nutzen den Gedankenaustausch auf der "f-cell"-Messe Stuttgart
Das Energieinstitut der Westfälischen Hochschule stellt auf der "f-cell-Messe" in Stuttgart die neuesten Studien hydraulisch verpresster Brennstoffzellen auf dem Gemeinschaftsstand "Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff" im Cluster...
weiterlesen

Verteilungskonflikte infolge der Energiewende: Branchenbelastung
Copyright: C. Sagewka

Freitag, 18. Juli 2014
Verteilungskonflikte infolge der Energiewende: Branchenbetroffenheit
Neue wissenschaftliche Studie von Prof. Dr. Bontrup und Prof. Dr. Marquardt zeigt branchenspezifisch die wirtschaftliche Betroffenheit von Instustrie durch die Energiewende.
weiterlesen

Seltene Erden
Copyright:

Donnerstag, 03. Juli 2014
Ressourceneffizienz durch Kreislaufwirtschaft
Der Informationsfilm "Ressourceneffizienz durch Kreislaufwirtschaft" der VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt (VDI-GEU) verdeutlicht, wie nachhaltige Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten aussehen kann.
weiterlesen

Die wissenschaftlichen Mitarbeiter Lutz Baberg (l.) und Rafael Lasok stellen ein Entwicklungsmodell einer Ölsaatpresse auf der Hannover Messe in Hannover vor. Das Modell entstan
Copyright:

Mittwoch, 02. April 2014
Westfälisches Energieinstitut zeigt in Hannover, wie man Öl gewinnt
Das im Juli 2011 an der Westfälischen Hochschule gegründete „Westfälische Energieinstitut“ zeigt auf der Hannover Messe aus dem Bereich der regenerativen Energien unter anderem ein Projekt, das mit einer einfachen Nutzung von Biomasse Menschen...
weiterlesen
Redaktionell verantwortliche Person nach § 55, Abs. 2 RStV:
Prof. Dr. Michael Brodmann